Oktober 13 2022

Sonderbarer „Fakt“ über Lisa & Lena im aktuellen BRAVO Magazin

Heute kommt die neue Printausgabe des BRAVO Magazin 12/22 in den Handel und es gibt diesmal auch wieder zwei kleinere Artikel mit Lisa & Lena in dem Heft – auf jeden Fall aber nichts Bemerkenswertes, weswegen wir das Heft nun extra bewerben würden. In den News geht es nur kurz um ihren neuen Film und es wird da lediglich knapp aus der offiziellen Pressemitteilung zitiert – wissen wir alles schon längst!

Weitaus konfuser wird es hinten im Heft, wenn es um die „30 Crazy Facts deiner Stars“ geht und Lisa & Lena auch hier einen Platz bekommen haben. Es werden so dann einige solcher „Fakten“, neben einem Stock Image aus der Wetten,…dass? Sendung, präsentiert, u.a. dass sie die Schule mit dem Hauptschulabschluss nach der 9. Klasse verlassen haben und sie im Alter von 6 Monaten adoptiert wurden. So weit, so gut – nun wird es aber richtig wired! Zitat:

Abgesehen von Social Media liebt Lena HipHop-Tanzen und Lisa Fußball.

… aha, stimmt nicht und weiter …

Aufgrund ihres vollen Terminkalenders werden die Medienprofile von den beiden von einem professionellen Team bearbeitet.

Ok ok, beim Ersten haben sie definitiv die Namen vertauscht und das kann man noch lustig finden …. aber hää, … bitte was?! Warum postet die sonst immer so gut informierte BRAVO solch eine Information bezüglich ihrer Profile und ist da wirklich was dran?! Wäre auf jeden Fall echt krass, da Lisa & Lena ja sowieso kaum noch was posten … wenn sie es nun nicht mal mehr selber sind!? Oha!

Wir haben auf jeden Fall mal in der Redaktion nachgefragt, auch wenn es kaum Hoffnung gibt, da jemals eine Antwort zu bekommen! Die BRAVO ist die selbsternannte „größte Jugendzeitschrift im deutschsprachigen Raum“ ist schon immer nicht besonders gesprächig (zumindest uns gegenüber nicht). Seit dem Vormarsch von Social Media bei der Jugend ist die Branche eigentlich nur noch ein Schatten seiner selbst. Erfahrungsgemäß postet das Magazin deswegen auch News und Interviews etwas später immer auf ihrer Webseite, auf Instagram bzw. TikTok … mal sehn ob da auch nochwas dazu kommt?!

Übrigens waren LeLi bei der BRAVO OTTO WAHL letztes Jahr in der Kategorie „Social Media Weltweit“ nominiert. Das Voting dazu ist aber im 18 Mio. Fandom natürlich gänzlich unbeachtet geblieben, also gab es keinen Preis … vielleicht ja auch, weil es keinerlei Interaktion von den Protagonisten selbst dazu gab und der aktive Fandom, der da für sie voten könnte, leider nahezu tod ist. Der BRAVO OTTO galt in der Vergangenheit mal als eine der wichtigsten Trophäen in der Jugendkultur. Im Jahr 2017 haben Lisa & Lena den Award in der Kategorie „Social-Media-Star“ sogar auch einmal erhalten …



© 2020 Leliworld Community . All rights reserved.


Related Posts

 

1 Kommentar(e) :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.