Dezember 4 2022

Wieder teure Geschenketipps und geheime Dreharbeiten

Willkommen zu einer neuen Woche und wir starten am Montagnachmittag mit einer privaten Story auf Lisa´s Account. Zu sehen gibt es sie im Zug sitzend, auf ihrem Schoss ein Hochzeitsplaner und anschließend ein Blumenstrauß. Es scheint wohl bezüglich ihrer Verlobung und der nun geplanten Hochzeit langsam erst zu werden. Leider sehen wir darauf hin nichts mehr davon! Am Abend tritt sie dann nochmal in der gemeinsamen Story in Erscheinung und zwar mit … tata … Werbung für ihre Thermo-Styling-Produkte-Kooperation und dem gleichen „Killerdeal“, wie Lena letzte Woche schon. Diesmal geht es aber um einen 150 € Haartrockner und das dazu passende 20 € Hitzespray … als „perfektes“ Weihnachtsgeschenk (auch „zum Zusammenlegen„, falls ihr es euch nicht leisten könnt)! Die Marke hat ihre Story selbstverständlich sofort geteilt.

Das ZDF hatte heute zu einem Zuschauer-Voting aufgerufen – da geht es um einen Beitrag u.a. mit Lisa & Lena, welcher in der Kinder-Nachrichtensendung im Januar gezeigt werden könnte. Witzigerweise wurde der im Trailer gezeigte Beitrag – übrigens wieder anmoderiert mit „Die erfolgreichsten Influencern Deutschlands“ – dann schon in der Sendung am Abend ausgestrahlt. Damit hat sich das auch schon wieder erledigt! Einen Hinweis von den Beiden, sowie eine Reaktion von irgendeinem der 18,6 Millionen Follower gab es daraufhin freilich nicht …

Bei der Gelegenheit haben wir heute gleich mal beim Pressedienst des ZDF, sowie beim Axel Springer Verlag (BILD) nachgefragt, ob denn Lisa & Lena dieses Jahr wieder Bestandteil der „Ein Herz für Kinder“ Gala in 2 Wochen sein werden?! Sobald wir da mehr wissen, sagen wir euch sofort Bescheid.

Am Dienstagmorgen sehen wir Lena, mit leichtem Gepäck, am Vorplatz des Südbahnhofes in Brüssel (Belgien) einen Kaffee trinken. Es geht also auf Reisen! Wie wir im Laufe des Vormittags recherchieren konnten, sollen sich die Beiden heute im EU-Parlament befinden. Sie haben dort unter anderem die SPD Abgeordnete Delara Burkhardt getroffen, die später auch in ihrer Instagram Story bestätigt, dass es Dreharbeiten mit dem Kinderkanal gegeben hat. Komisch, dass immer alle anderen davon berichten dürfen – nur von den Beiden kommt nichts! Deswegen gibt es am Abend zwar keinerlei Erklärung unserer Protagonisten dazu, dafür aber ein paar kommentarlose Bilder aus der Brüsseler Innenstadt, in Lisas privater Story zu bestaunen. Bei Lena gibt es auch Bilder, aber in Form eines neuen TikToks, auch wieder mit den üblichen Kommentaren. Eines der Bilder zeigt sie im Auto. Möglicherweise geht es auch schon wieder zurück …

Zum TikTok gab es einige Nachfragen von Euch, bzgl. unserer Meinung.  Nun ja, in dem o.g. TikTok stellt Lena drei Behauptungen auf, wo von zwei eine Lüge sein sollen: Undercut (Frisur), Septum (Piercing) oder ein Tattoo. Rätselraten in den Kommis hin und her – aber es gab vor ein paar Wochen in einem Gruppenchat, wo Lena auch öfters aktiv ist, schon mal die Diskussion um ein mögliches Tattoo an ihrer Fuß-Innenseite, wo sie auch ein Proof-Foto in den Chat geschickt haben soll. Ich tippe also auf Tattoo!

Es ist Mittwoch und wir haben tatsächlich Antwort vom Axel-Springer-Verlag (BILD) erhalten. Derzeit kann man dort über die Teilnehmer am Spendentelefon für die „Ein Herz für Kinder“-Gala aber noch keine Auskunft geben. Wir bleiben dran! Apropos BILD, ganz große Story heute: Lena hatte ihren Beanie kürzlich zu heiß gewaschen und dieser war dann eingelaufen – wie sie in der Story berichtete. Dies wurde heute mit der Unterschrift „Wäsche-UnfallÄrgerlicher Fail bei Lisa & Lena“ auf dem YouTube & Instagram Kanal des Magazins zum Thema gemacht! Resonanz gab es kaum und alles, was an entsprechenden Kommentaren darunter gepostet wurde, hat die BILD gelöscht! Ansonsten passiert an diesem Mittwoch rein gar nichts!

Am Donnerstagmittag sehen wir Lena in der gemeinsamen Story (lipsync) singend im Auto. Später gibt es auf Ihrem Privataccount kommentarlos ein Bild mit einem Hund – wie wir wissen, aufgenommen beim Launch Event in Düsseldorf im April. Das war´s! Außerdem gibt es noch Neuigkeiten bei dem Modemagazin, wo Lena bald als Fußballspielerin auf dem Cover zu sehen sein wird. Heute gab es auf dem Instagram Account ein weiteres SneakPeak und offenbar modelt sie da auf mehreren Seiten für die aktuell von einem Skandal befangene Marke (Adidas) Balenciaga. Vielleicht jetzt nicht gerade so der optimale Zeitpunkt für eine Kooperation mit denen?!

Am Freitagmittag sehen wir Lisa in ihrer privaten Story (lipsync) singend im Auto. Lena wird erst abends aktiv und zwar fragt sie auf ihrem privaten Account zuerst nach Spotify Playlisten und später sieht man sie an der Nähmaschine.

Lena´s Näherei-Story von gestern Abend wurde am Samstag noch einmal in die gemeinsame Story geteilt. Auf Lisa´s privaten Account gibt es am späten Vormittag einen „Guten Morgen“-Gruß in der Story … das war´s! Vielleicht könnt ihr euch noch an das Shooting mit Lena auf dem Skateboard erinnern, wo es wieder keine Informationen dazu gab?! Heute wurden nun ein paar Fotos daraus auf dem Instagram Account des Fotografen gepostet!  Lena repostet er sogar kurz in ihrer Story, löscht es aber dann wieder! Um was dabei genau ging, ist immer noch nicht ersichtlich … auffällig oft sind aber Accounts des japanischen Unternehmens Fujifilm markiert – auf anderen Bildern des gleichen Fotografen jedoch nicht!?

Am Sonntagabend gibt es 5 Sekunden lang Lena in einem neuen TikTok, die sich freut ihre Sonnenbrille wieder gefunden zu haben,… na gut, einen neuen Pullover gabs auch zu sehen.  Ist aber sowieso egal, weil sie das TikTok später wieder gelöscht hat! Die dazu passende Jacke der gleichen Marke gab es etwas später jedenfalls noch in einer Story auf ihrem Privataccount zu bestaunen. Merkwürdig ist: Das Foto steht auf dem Kopf  und scheint an mehreren Stellen bearbeitet – aber es bleibt zumindest online. Das war´s! Einen Adventsgruß gab es auch diese Woche leider nicht von den Beiden …

Da in dieser Woche ein neuer Monat angefangen hat, hier mal die Bilanz des Instragam Fandoms für den November – die übrigens schlechteste bisher! Gerne nehmt euch Zettel und Stift und zählt nach – alles ist öffentlich abrufbar! Lisa & Lena wurden insgesamt auf 761 Postings markiert, davon waren 402 Postings (52,83 %) eindeutig Spam (Inder, Porn, Coupons ect.). Nur 272 Postings (Durchschnitt: 9 Posts/Tag) waren letztendlich eindeutig Fan-Content über Lisa & Lena, gepostet von 51 unterschiedlichen Fanpages (27 davon haben mehr als 1x, 17 mehr als 4x – also wenigstens 1x pro Woche – etwas gepostet). Im Durchschnitt konnte man als Fanpage im letzten Monat 65 Likes auf Fan-Content erhalten. Lisa & Lena selbst haben nur ein Posting (0,16% Engagment) abgesetzt und dennoch einen Follower-Zuwachs von 140 070 Follower (Durchschnitt: 4,669 Follower/Tag) gegenüber dem Vormonat erreicht (Quelle: Socialblade)  …

November 27 2022

Wenig los, aber Müsli Werbung

Eine neue Woche beginnt und wir starten nach dem aufregenden Show-Wochenende mit einer ernüchterten Lelinator Bilanz, bei ansonsten guten Quoten. Bis zum Montagmorgen gab aber nur 52 (!) Postings zur „Wetten,…dass?!“ Sendung, wo Lisa & Lena darauf markiert wurden: 19 Tate Mc Rae Fanpages haben gepostet, 12 sonstige Gäste und 11 das ZDF selber und nur 10 (!) davon haben Leli-Fanpages gepostet und das trotz ca. 30000 neuer Follower-Fans allein an diesem Wochenende (Quelle: Socialblade).

In Lena´s privater Story gibt es am Montagmittag eine Jacke zu bestaunen. Auffällig in Szene gesetzt wird ihre Rückansicht mit dem Logo-Schriftzug. Dabei befindet sie sich, wie man am Hintergrund erkennen kann, wohl noch in Friedrichshafen bzw. am Bodensee. Das war es dann auch! Am späten Abend gibt es ein neues Posting auf Lisas privaten Kanal und es ist wieder Ihr Frühstücks-Müsli und auch wieder derselbe lokale Müsli-Anbieter wie letzte Woche, den sie damit bewirbt. Auch zusätzlich noch in drei Storys, auf Deutsch und auf Englisch. Natürlich lässt sich die Marke es nicht entgehen, die Storys zu reposten. Dann guten Appetit …

Am Dienstagvormittag geht es in Lisa´s Story weiter mit einer neuen Müslivariation. Das Werbe-Posting von gestern diesbezüglich, teilt sie heute auch noch in die gemeinsame Story. Später gibt es noch ein Foto (wieder in Kussmund-Pose übrigens) mit ihrem Verlobten in ihrer privaten Story zu bestaunen und das letzten Freitag gelöschte TikTok, mit dem Tate Mc Rae Duett, wurde am Abend erneut hochgeladen („Got deleted… 👀 so here we go again„). Mit ein paar Tagen Verspätung besinnen Sie sich außerdem doch noch auf Ihre Arbeit am Wochenende beim ZDF zurück und teilen davon zwei (!) Beiträge in ihrer Instagram Story. Zum Abschluss des Tages fragt Lena in ihrer Story nach Musikvorschlägen – löscht dies dann aber wieder und Lisa postet privat noch einen 1 Sekunden Reel aus dem Flugzeug, welches sie auch in die gemeinsame Story teilt. Vieleicht Urlaub?! Jedenfalls sehen wir den Rest der Woche nichts mehr von ihr …

Am Mittwoch ist die Klatschpresse wieder zur Stelle, weil sich Lisa gestern in einer privaten Story mit ihrem Verlobten gezeigt hatte. Promiflash titelt in einem Online Artikel bspw.: „Selten! Lisa Mantler postet ein Bild mit ihrem Verlobten„, sowie auch 20-Minutes und lessentiel. itsinTV widmet dem Ganzen sogar einen Videobeitrag („Lisa Mantler teilt süßes Pärchen-Pic mit ihrem Verlobten„). itsinTV leitet den Beitrag mit den Worten ein: „Die Influencer Lisa & Lena sind echte Megastars im Netz …“ …. ahhh, ja! 😉

Am Abend gibt von Lena ein Lebenszeichen, in Form eines ihrer obligatorischen Kurz-TikToks – welches dann aber kurze Zeit später wieder gelöscht wurde!? Das war´s für den Mittwoch!

Am Donnerstag passiert wieder nichts! Trotzdem folgen an diesem Tag, sowie auch gestern und vorgestern, jeweils wieder ca. 6000 neue Follower dem Instagram Kanal (Quelle: Socialblade) und sie werden damit fast planmäßig am Wochenende die 18,6 Millionen-Marke erreichen. Die letzten Tage werden die Beiden – neben den üblichen Indern, Spam und Gutscheincodes – nun auch vermehrt auf Porno-Content markiert, welchen wir über unsere Kontakte zur Plattform jedes Mal löschen lassen …

Auch am Freitag gibt es bis zum späten Nachmittag kein Lebenszeichen von den Beiden – dann sehen wir aber doch noch am Abend Lena in der gemeinsamen Story zu Hause in ihrer WG Pasta zubereiten, sowie später in der privaten Story Skateboard fahren üben.

Am Samstag Nachmittag sehen wir Lena in der gemeinsamen Story mit einer neuen Frisur und später mit einer (fremden oder neuen) Katze?! Später gibt es noch ein episches TikTok und wieder einen neuen Hoodie zu bestaunen.

Am Sonntag gegen Mittag postet Lena einen Fragesticker in die gemeinsame Story und beantwortet daraufhin 2 (!) Fragen. Spät abends gibt’s dann noch 5 Sekunden Lena in einem neuen TikTok. Einen Gruß zum 1. Advent gab es dagegen dieses Jahr von Beiden nicht!

Damit endet diese Woche. Am Nachmittag hat der Instagram Account, wie prophezeit, die 18,6 Millionen Followermarke erreicht – denn auch in dieser spannenden Woche sind ca. 38000 neue Follower, ohne ein neues Posting übrigens, dazugekommen. Das Engagement auf ihre letzten 12 Postings ist aber vergleichsweise kaum angestiegen. Betrug es letzten Sonntag durchschnittlich 0,25% bei 46684 Interaktionen/Post, liegt es eine Woche später bei ebenfalls 25% und 47011 Interaktionen/Post. Dies sind gerade einmal knapp 4000 Interaktionen in dieser Woche gewesen (Quelle: Likeometer).

November 18 2022

Neue Modelkampagne mit Adidas Balenciaga – SEPP Nr. 12 coming soon!?

Fragen über Fragen! Es wird also wieder Zeit zum Orakeln, den es gibt wieder keinerlei offizielle Informationen.

Vielleicht könnt ihr Euch erinnern?! Wir hatten uns  kürzlich erst gefragt, warum Lena ausgerechnet in Paris und dort an einem bekannten Skater-Hotspot „Le Dome“ offensichtlich Fußball-Bilder shootet. Und da bei Lena bekanntlich ja alles möglich ist, wird Euch des Rätsels Lösung nun sicher auch nicht sonderlich erstaunen.

Es geht nämlich wohl um ein Magazin für … tata … Frauenfußball – wie ein Instagram Account, sowie die dazugehörige Webseite aus Berlin heute stolz verkündet: „Our first women’s football issue featuring Lena Mantler coming soon„. Auf dem Cover zu sehen ist unsere Lena und zwar im selben Dress, wie bei den geleakten Shooting Sequenzen von der o.g. letzten Paris Reise. Ihr wisst, die Reise, wo auch ein Foto für einen Luxus Halsreif im Gartenhäuschen entstanden ist und wo es mit Fahrrädern durch die Stadt ging und so. Die Fotografin ist auch die gleiche, es passt also wie Faust auf Auge.

Die große Frage nur: Was verbindet Lena eigentlich derartig mit Fussball, was sie prädestiniert jetzt auf einem neuen Frauen-Fussball-Magazin zu posieren?!  Mhmm … wir wissen, dass sie vor vielen Jahren mal eine Zeitlang in einem lokalen Dorfverein gespielt hat und ihn kürzlich in einer neueren TickTack-Folge nochmals fürs Fernsehen besuchte. Ab und zu postete sie in der Vergangenheit auch mal ein paar Fussball-Storys … und sie hat neuerdings offenbar freundschaftlichen Kontakt zu der DFB Spielerin Laura Freigang und schwärmt sei dem auffallend oft vom Frauenfußball … aber sonst?!

Möglicherweise ist es ja aber einmal mehr ihre Reichweite als „Social Media Star“, welche ihre neue Modelagentur neuerdings vermarktet. Diese ist nämlich auch bei dem Projekt mit involviert und da geht es ja vordergründig um Modekampagnen und nicht um Sport. Unser Orakel kommt daher zu dem Schluss: Es geht ziemlich sicher um Frauen-Fussball-Mode und um eine Kooperation – wie man unschwer am Cover schon erkennen kann, wohl für Adidas.

Vielleicht werden wir es ja dann in dem Magazin erfahren – wenn es denn dann mal erhältlich sein wird. Dazu habe ich noch nichts gefunden und auch auf unsere Anfrage noch keine Antwort erhalten. Vielleicht äußert sich ja diesmal auch die Protagonistin zwischenzeitlich selbst mal dazu?! Wir werden sehen – es bleibt spannend …

Lesen Sie weiter

November 12 2022

Lena posiert mit Cartier Halsreif im F.A.Z. Magazin 12/22

Lisa & Lena und Luxus Accessoires passen augenscheinlich gut zusammen, denn immer wieder tauchen diesbezüglich Kooperationen mit ihnen auf – obwohl es an der mondänen Zielgruppe fehlt. Diesmal ist es allerdings nur Lena, welche offenbar über ihre neue Modelagentur an diesen Job gekommen ist. Im nagelneuen FAZ Magazin, Ausgabe 12/22 – erschienen heute – heißt es dazu in der Einleitung (Zitat):

Lena Mantler die sich nach vielen Jahren als Social-Media-Star im Duo mit ihrer Zwillingsschwester Lisa nun eine Karriere als Model aufbaut. … Für unser Schmuck-Shooting in einem Gartenhäuschen in Paris stand sie vor der Kamera …

Aha, weiter geht es dann im Artikel auf Seite 30, der da heißt: „Sie gehören gerade zu den spannendsten Models. In Paris tragen sie aktuellen Schmuck.“ Darunter nun auch ein (eins !) Porträtfoto von Lena, mit einem Halsreif von der Luxusmarke Cartier „…mit Tsavoriten aus der Kollektion Panthère de Cartier!“, um genauer zu sein. Leider ist der Halsreif durch einen Blur Effekt nicht richtig erkennbar. Schade! Dazu trägt sie laut Bildbeschreibung ebenso kaum erkennbar und nicht näher definierbare „Jacke und Bandeautop von Gauchere“.

Das wars, mehr ist im Heft nicht zu sehen und auch das Foto gibt es bereits gratis auf Instagram bei ihrer Agentur zu bestaunen! Außerdem müsst ihr jetzt stark sein: Auf Nachfrage in der Cartier Filiale hier in Hamburg, wurde uns gesagt, dass es den Halsreif offenbar (noch) nicht zu kaufen der passende Armreif ist allerdings schon online für 23200 Euro zu haben! Ohne es zu wissen, tippe ich darauf, dass ihr Outfit für Geringverdiener, wie uns, sicherlich günstiger erhältlich ist – vergleichbare Jacken der Marke sind schon um die 2000 Euro zu bekommen. Also, nix wie los … bald ist Weihnachten 🎅 💸

Wann oder wo das eine Foto in Paris entstanden ist, ist nicht recherchierbar. Es gab auch von Lena mal wieder keinerlei Informationen darüber! Es könnte allerdings der Job gewesen sein, welchen sie kürzlich nebensächlich in einem Livestream erwähnte …

Lesen Sie weiter