September 27 2021

Schon wieder Berlin …

Neue Woche und neues Reiseziel – zur allgemeinen Verwunderung ist es wieder Berlin! Von dort aus sind sie erst letzten Freitag  abgereist, um das Wochenende zu Hause zu verbringen. Lisa hat daraufhin eine kirchliche Veranstaltung besucht und wieder ein Outfit auf TikTok präsentiert, während uns Lena mitgeteilt hat: „I´m alive“ und man sie später durch die Stadt laufen sieht, beim Versuch Weintrauben in den Mund zu treffen.

Eigentlich hatte (nicht nur) ich ja bis zuletzt noch gehofft, dass die Beiden am Samstagnachmittag doch noch  überraschenderweise den Weg zur Premiere des neuen Pfefferkörner-Films nach Hamburg finden werden, schließlich haben sie ja auch in einer eigenen Pfefferkörner-Folge eigens dafür geworben. Ben Blümel, mit dem sie am Freitag in Berlin noch gedreht hatten, war übrigens da und als Moderator am Start. Durch ihre Anwesenheit hätten sie die allgemein von Corona Auflagen gebeutelte Kinobranche und zudem noch ihrer ehemaligen Lieblingskinderserie diesbezüglich unterstützen können.

Nun gut, ich werde in dem dazugehörigen Thema noch etwas genauer darauf eingehen. Ich finde es halt nur schade, dass sich hier auftuende Möglichkeiten nicht genutzt werden, um neue Zielgruppen zu erschließen – zumal man seit einem halben Jahr fast ausschließlich für das Kinderfernsehen dreht und die eigene aktive Fanbase – zumindest auf Instagram – so gut wie nicht mehr existent ist. Es ist halt unverständlich irgendwie, zumal reges Interesse vor Ort da war.

Aber gut, zurück nach Berlin. Lena hatte gestern am späten Abend , dort per Flugzeug angekommen, jedenfalls noch das Reiseziel in der Story verraten. Später konnte sie dann offenbar nicht einschlafen und erzählt uns davon in der Nacht …

Den restlichen Tag über blieb es dann wieder ruhig und keine neue Informationen waren zu bekommen. Möglicherweise wird weiter gedreht ?! Keiner weiss es … 🤷‍♀️

Weiterlesen …

September 22 2021

Dreharbeiten in Berlin für den Kinderkanal

Neue Woche, neue geheimnisvolle Reise – wobei, halt nein! Diesmal nicht so ganz geheim! Lisa & Lena gaben gestern in ihrer Instagram Story beide an nach Berlin zu reisen – allerdings getrennt. Lisa nahm das Flugzeug und Lena krankheitsbedingt den Zug. Wie sie erklärt, hat sie (immer noch?!) eine Mittelohrentzündung erwischt.

Letzte Woche waren die Beiden ja zuletzt in der Oberpfalz (Bayern) (trotz Markierung unbemerkt vom Fandom) beim „Zipfelbobfahren“ gesichtet worden und danach wahrscheinlich zurück nach Hause gereist. Dort gab es am Wochenende von Lisa seit langem mal wieder Werbung für Süßigkeiten für uns, während Lena im Hintergrund die Treppe hochrennt. Später 2 nicht näher erklärte Storys: Einmal zu sehen Fußabtreter und einmal ein Rosenstrauß welchen Lena in der Hand hält. Möglicherweise fand ja für Lena nun die Wohnungsübergabe statt?! Hab da so ein Gefühl … verraten wurde von Ihnen aber nix dazu?! 🤷‍♀️

Gestern dann präsentierte Lisa ihre Outfit &  Makeup Routine im Feed und später gab es einen Blick aus dem Flugzeug. Derweil beantwortete Lena ein paar Fanfragen (Welches Outfit? Welche Schuhe? …) auf der Zugfahrt nach Berlin – wo sie schließlich spät abends ankam. Bis hier seit ihr nun also auf dem aktuellen Stand. ✌️

Heute gegen Mittag dann ein Update. Lisa & Lena zeigten sich am Brandenburger Tor und anschließend mit dem deutschen Sänger & KIKA Moderator Ben in ihrer Story. Offenbar fanden Dreharbeiten statt, beide tragen da nämlich noch ihre Ansteckmikrofone. Einzelheiten dazu gibt es nicht, nur der Hinweis von Lena: „Was wir spannendes gemacht haben, seht ihr bald!

Den Rest des Tages kamen dann leider keine neuen Informationen mehr, wie es nun weitergeht! In einer späteren Story, als Lisa das Posting bzgl. der Audi Generation Awards repostete, sieht man sie wieder im Auto sitzen …

Weiterlesen …

November 30 2020

Lisa & Lena sind Gäste bei der „Ein Herz für Kinder“ Gala in Berlin

Die große „Ein Herz für Kinder“-Spendengala wird bekanntlich jedes Jahr Anfang Dezember im ZDF ausgestrahlt, diesmal am 05.12.2020 um 20:15 Uhr. Auf gut Glück haben wir heute beim Sender angefragt, ob Lisa & Lena dieses Jahr wieder mit dabei sein werden, denn auch im Jahr 2018 waren die Beiden bekanntlich dort. Wie der offizielle Instagram Kanal uns gegenüber soeben nun bestätigt hat, sind sie am Samstag abend als Gäste bei der Spendengala anwesend.

Mit der großen TV-Gala „Ein Herz für Kinder“ präsentiert Johannes B. Kerner erneut die Spendensendung im deutschen Fernsehen. Gemeinsam mit seinen prominenten Gästen stellt er nationale und internationale Hilfsprojekte vor, um Spenden für Kinder in Not zu sammeln. Dabei unterstützen ihn mehr als 70 Stars aus Gesellschaft, Sport, Politik, Showbusiness und Social Media, die während der TV-Gala an den Telefonen sitzen und die Spenden der Zuschauer entgegennehmen. Aus der Politik werden Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Bundesfamilienministerin Franziska Giffey erwartet.

Moderatorin Barbara Schöneberger wird unterdessen bei den prominenten Gästen im Studio wieder Spenden für den guten Zweck einsammeln – ihren „Humor“ muss man allerdings mögen, letztes Mal hatte sie Lisa & Lena’s Spendensumme kurzerhand selbst festgelegt und dabei dann auch noch ihre Mutter öffentlich beleidigt. Nicht alle fanden das witzig …

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Gala dieses Jahr ohne Studiopublikum statt, lediglich die mitwirkenden Stars und die Presse werden vor Ort anwesend sein. Unsere Akkreditierungsanfrage diesbezüglich wurde erwartungsgemäß ignoriert.

Lesen Sie weiter