November 12 2022

Lena posiert mit Cartier Halsreif im F.A.Z. Magazin 12/22

Lisa & Lena und Luxus Accessoires passen augenscheinlich gut zusammen, denn immer wieder tauchen diesbezüglich Kooperationen mit ihnen auf – obwohl es an der mondänen Zielgruppe fehlt. Diesmal ist es allerdings nur Lena, welche offenbar über ihre neue Modelagentur an diesen Job gekommen ist. Im nagelneuen FAZ Magazin, Ausgabe 12/22 – erschienen heute – heißt es dazu in der Einleitung (Zitat):

Lena Mantler die sich nach vielen Jahren als Social-Media-Star im Duo mit ihrer Zwillingsschwester Lisa nun eine Karriere als Model aufbaut. … Für unser Schmuck-Shooting in einem Gartenhäuschen in Paris stand sie vor der Kamera …

Aha, weiter geht es dann im Artikel auf Seite 30, der da heißt: „Sie gehören gerade zu den spannendsten Models. In Paris tragen sie aktuellen Schmuck.“ Darunter nun auch ein (eins !) Porträtfoto von Lena, mit einem Halsreif von der Luxusmarke Cartier „…mit Tsavoriten aus der Kollektion Panthère de Cartier!“, um genauer zu sein. Leider ist der Halsreif durch einen Blur Effekt nicht richtig erkennbar. Schade! Dazu trägt sie laut Bildbeschreibung ebenso kaum erkennbar und nicht näher definierbare „Jacke und Bandeautop von Gauchere“.

Das wars, mehr ist im Heft nicht zu sehen und auch das Foto gibt es bereits gratis auf Instagram bei ihrer Agentur zu bestaunen! Außerdem müsst ihr jetzt stark sein: Auf Nachfrage in der Cartier Filiale hier in Hamburg, wurde uns gesagt, dass es den Halsreif offenbar (noch) nicht zu kaufen der passende Armreif ist allerdings schon online für 23200 Euro zu haben! Ohne es zu wissen, tippe ich darauf, dass ihr Outfit für Geringverdiener, wie uns, sicherlich günstiger erhältlich ist – vergleichbare Jacken der Marke sind schon um die 2000 Euro zu bekommen. Also, nix wie los … bald ist Weihnachten 🎅 💸

Wann oder wo das eine Foto in Paris entstanden ist, ist nicht recherchierbar. Es gab auch von Lena mal wieder keinerlei Informationen darüber! Es könnte allerdings der Job gewesen sein, welchen sie kürzlich nebensächlich in einem Livestream erwähnte …

 

Update, 13.11.2022

Bezüglich des Shootings haben wir selbstverständlich nachgefragt und auch hier eine Antwort erhalten. Das Foto wurde demnach am 19. Oktober 2022 in Paris, von der Fotografin Julia von der Heide für den Artikel aufgenommen.

Update, 16.11.2022

Lena postet heute auf dem privaten Account kommentarlos ist ein Repost der Fotografin, welche das Foto aus der Cartier Kooperation geschossen hat.



© 2020 Leliworld Community . All rights reserved.


Related Posts

 

2 Kommentar(e) :

  1. AvatarBy Kai aus der Kiste on

    für ein foto wo man den klunker nichmal erkennen kann extra nach Paris gefahren. wo sind die klimaaktivisten wenn man die mal braucht 😅

    Antworten
    1. AvatarBy Chris on

      Vielleicht ist Lena ja klimaneutral per Bahn nach Paris gefahren; außerdem war sie innerhalb von Paris klimafreundlich per Fahrrad unterwegs. Schließlich hat sie dort bei diesem Aufenthalt offensichtlich nicht ausschließlich für dieses Schmuck-Foto posiert, sondern auch noch jenes Shooting da am „Le Dome“ mit dem Fußball gehabt 😊.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.