November 29 2020

Lisa moderiert kirchliche Adventssendung „Weihnachten neu erleben“

Lisa & Lena sind immer für eine Überraschung gut. Offenbar hat – zumindestens Lisa – am Wochenende für eine Web & Fernsehshow „Weihnachten neu erleben“ in Karlsruhe gedreht. Am Vormittag tauchten in der Instagramstory der Initiatoren Ausschnitte vom Dreh, sowie später ein Foto von ihr auf dem Feed auf.

Doch um was geht es!?

Ein bundesweit breites kirchliches Bündnis hat es sich mit dem Projekt zum Ziel gesetzt die ursprüngliche Weihnachtsbotschaft „mit heutigen Mitteln und in aktueller Sprache lebendig zu machen“, schreiben die Initiatoren dazu in einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung. In einem dazugehörigem Buch mit Glaubensimpulsen für jeden Tag, die sowohl Christen als auch Nichtchristen ansprechen sollen, soll „24x Weihnachten neu erleben“ außerdem begleitend durch die Adventszeit führen.

Herzstück und Höhepunkt“ der Aktion soll ein überkonfessioneller und evangelistischer Webgottesdienst am Heiligabend sein, der „zu Nächstenliebe, Großzügigkeit und Vergebung“ inspirieren soll – „fernab von Kitsch, Hohoho und Rentierschlitten.“ Durch den Abend führt die 18-jährige Influencerin Lisa Mantler, die mit ihrer Zwillingsschwester Lena auf Instagram über 15 Millionen Follower hat. Als Sprecher haben unter anderem die evangelische Regionalbischöfin Dorothea Greiner und der katholische Bischof Dr. Stefan Oster zugesagt. Weitere Mitwirkende sind der Schauspieler Samuel Koch, die Influencerin Jana Highholder sowie die Zwillinge Johannes und Philipp Mickenbecker, die als „Real Life Guys“ ein Millionenpubikum auf ihrem Youtube-Kanal erreichen. Außerdem sind mehrere hundert ehrenamtliche Mitarbeiter, Schauspieler, Akrobaten sowie Band- und Chormitglieder an dem Projekt beteiligt.

Weihnachten neu erleben“ begann als Weihnachtsgottesdienst der ICF Karlsruhe und entwickelte sich im Laufe der vergangenen sechs Jahre zu einem stadtweiten weihnachtlichen Charity-Event. 2018 kamen zu den acht Vorstellungen rund 50.000 Besucherinnen und Besucher in die dm-Arena. Im Vorjahr pausierte das Projekt. Für 2020 planten die Veranstalter mit bis zu 100.000 Besuchern, doch Corona durchkreuzte diese Pläne. Stattdessen wurde die Aktion „24x Weihnachten neu erleben“ initiiert. Das Ereignis wurde am Wochenende unter Einhaltung der Corona-Auflagen in der Messe Karlsruhe produziert und soll am 24.Dezember 2020 um 21 Uhr auf Youtube und im Fernsehen (Sender noch unbekannt) ausgestrahlt werden.

Möglicherweise hat sich o.g. Zusammenarbeit mit Lisa kurzfristig ergeben, denn im Trailer zu dem Event kam sie (noch) nicht mit vor – erst in der zweiten Pressemitteilung vom 18.11.2020 wurde sie als Moderatorin erwähnt.

Lesen Sie weiter