Juli 20 2021

Neuer Livestream auf TikTok: Hola ✌️

Lena war heute am späten Abend überraschend mal wieder live auf TikTok, allerdings diesmal nicht von Zuhause aus – sondern aus einem Hotelzimmer in einer Kurstadt in Rheinland-Pfalz. Genauso wie die letzten Male auch, war Lisa leider nicht mit im Stream dabei. Die beiden haben getrennte Hotelzimmer und Lisa war bereits schlafen. Lena hat wieder allerlei Fragen beantwortet und durchschnittlich haben diesmal ca. 3000 Leute zugeschaut.

Warum sich Lisa & Lena heute erst in Hessen und aktuell in Rheinland-Pfalz befinden, wurde leider nicht näher thematisiert.

Lesen Sie weiter

Kommentare deaktiviert für Neuer Livestream auf TikTok: Hola ✌️
Juli 20 2021

Lisa & Lena sind in Hessen, wahrscheinlich für Dreharbeiten

Lisa & Lena haben sich gestern wieder aus dem Zug heraus in ihrer Instagram Story gemeldet und heut morgen aus ihren Hotelzimmern. Sie sind also wiedermal unterwegs. Lena meinte, dass sie aktuell etwas faul sei aber heute wieder recht motiviert, da sie etwas „spannendes“ machen … wie immer aber ohne weiter darauf einzugehen.

Mittlerweile haben wir erfahren, dass sich die Beiden aktuell in einer hessischen Kleinstadt befinden und es dort Dreharbeiten geben soll. Warum grade da?! Gute Frage! Überregional ist die Stadt jedenfalls durch ihre mittelalterliche Altstadt mit Schloss bekannt, die zu den besterhaltenen Stadtanlagen Europas zählt. Gute Kulisse also, für was auch immer …

Am Abend sind wir auch noch nicht schlauer geworden, aber es gibt ein neues Foto in ihrer Instagram Story zu bestaunen,  schlafend auf der Reise in einem Shuttle. Später ist Lena noch einmal überraschend ca. 30 Minuten auf TikTok live gegangen und zwar aus einem anderem Hotelzimmer, diesmal in Rheinland Pfalz.

Eventuell gehen die Dreharbeiten morgen dort weiter. Mal sehn …

Juli 17 2021

Lena bittet auf Instagram um Spenden für Opfer der Flutkatastrophe

Lena hat am Nachmittag mehrere Instagram Stories veröffentlicht und damit aufgerufen, für die Opfer der aktuellen Flutkatastrophe zu spenden. Sie habe lange überlegt, was sie tun könnte, um betroffenen Menschen zu helfen und sich schließlich dazu entschlossen ihre Reichweite auf Instagram zu nutzen, um Menschen zum Spenden zu animieren. In der Story verlinkte sie zu einer Hilfskampagne des Deutschen Roten Kreuz.

Außerdem bete sie für die Menschen in den Flutgebieten und ruft auf zusammenzuhalten und gemeinsam den betroffenen Menschen zu helfen. Tolles Statement! Schade das die Beiden kein Video dazu auf Reels oder TikTok gepostet haben um noch mehr Aufmerksamkeit und Reichweite erzielen zu können, da die Instagram Story leider nur 24 Stunden verfügbar sein wird …

Wie dem auch sei: Auch wir wollten jedenfalls etwas tun und haben Lena´s Statement in Kurzform geschnitten, auf unserem TikTok Kanal repostet und somit auch unsere Reichweite für ihr wichtiges Statement genutzt. Dies schien uns am zielführendsten, da wir auf Instagram leider kaum noch Reichweite generieren. Unser TikTok Leliworld Kanal hingegen erreicht aktuell mehrere Millionen Views monatlich! Der Algorithmus bei TikTok reagiert bei Spenden und Charity leider erfahrungsgemäß immer „etwas zurückhaltend“ aber ein Versuch ist es wert auf das wichtige Thema aufmerksam zu machen. 💪

Bei unserem Aufruf haben wir die allgemeinnützige Organisation „Aktion Deutschland Hilft“ im Beitrag und in der Bio verlinkt. Natürlich hatten auch wir uns vorher genau informiert, wer in der aktuellen Krise am schnellsten, transparent und am besten organisiert den betroffenen Menschen helfen könnte und am Abend mehrere Presseabteilungen von Hilfsorganisationen dazu kontaktiert. „Aktion Deutschland Hilft“ schien uns hierbei am Passendsten, da dies ein offizieller Zusammenschluss renommierter deutscher Hilfsorganisationen (u.a. Caritas, ASB …) sind und im Falle großer Katastrophen und Notsituationen schnell und plattformübergreifend koordiniert humanitäre Hilfe leisten können.

Natürlich nehmen auch andere gemeinnützige Vereine und Organisationen aktuell Spenden entgegen – wir können auf TikTok aber leider nur einen einzigen Link setzen und fanden den Zusammenschluss von 20 Hilfsorganisationen am zielführendsten. Auf dem Wege haben wir selbstverständlich im Namen unserer Community auch gleich etwas gespendet! Versteht sich von selbst!

Egal wie, was oder wo ihr spendet: Jede Spende hilft! Danke dafür …

Lesen Sie weiter

Juli 8 2021

Lisa & Lena erreichen 16 Mio. Follower auf Instagram, aber wo sind die nur alle?!

Ich schmeiß die Frage mal wieder in den Raum,… weil soeben haben Lisa & Lena ja die 16 Millionen Follower Marke auf Instagram geknackt! Endlich kann man fast sagen, denn ziemlich genau vor 2 Jahren, am 12.07.2019, erreichten die Beiden die 15 Millionen. Danach kam ihr selbstgewähltes TikTok Ende und die bis dahin stetig steigende Followerkurve erstmals im Oktober 2019 einen deutlichen Abbruch. Ab dann stagnierte es zeitweise und sie bekamen erst wieder mit dem TikTok Comeback im April 2020 einen Schub nach oben. Über die Corona Zeit konnten sich Lisa & Lena mit zahlreichen TV Auftritten in den öffentlichen Fokus rücken und damit wohl Follower gewinnen. Nach kurzer Stagnation im März steigen nun auf einmal plötzlich seit Ende April die Followerzahlen wieder konstant an und sie schaffen damit nun den Sprung über die neue Millionenmarke.

Für Lisa & Lena ist das Erreichen der nächsten Million Follower bestimmt ein Grund weiterhin als „Größte Instagram-Stars Deutschlands“ Erfolge zu feiern, für die Fan-Community dahinter bleibt dies dagegen leider weiterhin ein Sargnagel, weil: Es ist schlicht nichts mehr los! Daher auch die Frage aus der Überschrift: Wo seid ihr alle?!

Als ich mit dem Projekt vor über 4 Jahren angefangen habe, gab es noch massenweise euphorisch aktive Fangruppen, organisierte Fanpagetreffen und Fanaktionen. Egal wo Lisa & Lena auf der Welt aufgetaucht sind, gab es immer Bilder mit Ihnen, gepaart mit enormem Interesse an ihrem Tun. Es haben sich weltweit Freundschaften über Landes & Politikgrenzen hinweg gebildet. Ihre Likes wurden wie Trophäen im Fandom gefeiert und sie wurden hundertfach täglich auf Fancontent markiert. All dies hat zum gegenwärtigen Zeitpunkt einen nie dagewesenen Tiefpunkt erreicht bzw. ist überhaupt nicht mehr vorhanden. Aber warum?!

Lesen Sie weiter