Februar 2 2020

Lisa & Lena´s Mutter ist jetzt Bloggerin

Lange Zeit agierte Lisa & Lena´s Mama Lilli auf Instagram eher im Hintergrund. Es war ein offenes Geheimnis, dass man sie bei wichtigen Fragen bezüglich ihren berühmten Töchtern anschreiben konnte und man auch meistens recht schnell eine Antwort bekam. Dennoch war der Account stets auf Privat gestellt und Anfragen wurden keine angenommen.

Heute änderte sich das auf einmal! Unsere Anfrage von vor bestimmt mittlerweile fast 2 Jahren, wurde auf einmal angenommen. Beim Besuch ihres Profils kann man nun ein paar stilvolle Bilder ihrer Wohnung betrachten. Durch die Öffnung des Profils wurden offenbar auch alle ausstehenden Anfragen von Lisa & Lena Fanpages mit einem Mal automatisch angenommen – sodass sie sofort 13000 Follower verzeichnen konnte.

Auch interessant: Lisa & Lena´s Vater ist scheinbar auch seit Kurzem auf Instagram angemeldet. Wir konnten ihn schon ein paar Mal in unserer Instagram Story entdecken. Erst haben wir an einen Fake Account geglaubt, aber da auch Lisa & Lena´s Bruder und die Mutter ihm folgen, sollte es der Echte sein. Sein Profil ist allerdings privat gestellt.

Neben den Eltern, sind auch Lisa & Lena´s Bruder Tim, die Cousins Ronja & Robin, sowie der Onkel Herbie auf Instagram aktiv. Alle wurden in der Vergangenheit von Lisa & Lena in diversen Postings markiert und es gab sogar schon einmal ein paar Familienfotos auf ihrem Instagram Feed.

Lisa & Lena´s Schwester Tayra hatte übrigens kürzlich ihr öffentliches Instagram Profil aus unbekannten Gründen entfernt. Davor war sie immer mal wieder aktiv auf ihrem Feed und postete Bilder von sich.

Nicht zu vergessen: Lisa & Lena besitzen seit Kurzem zudem auch offizielle Privataccounts!

 

Update, 27.02.2020

Heute gab es in Lilli´s Instagram Story ein Blick in den kleinen Garten hinter dem Haus, während es leicht schneite. Kürzlich postete sie auch ein paar Bilder des Wohnzimmers und der Wohnküche. Das ist insofern neu, da früher gerade Fotos die den Außenbereich des Hauses zeigten, verpixelt wurden …