Juni 9 2020

Lisa & Lena sind auf Kurzbesuch in Hamburg und reisen weiter nach Köln

Heute Morgen meldeten sich die Beiden schon sehr zeitig in ihrer Instagram Story, auf dem Weg zum Flughafen. Sie berichteten, dass sie sich nach der coronabedingten (Zwangs)Pause freuen, nun endlich wieder reisen zu können …

Wohin es ging, blieb dann den ganzen Tag lang ein Geheimnis. Vom Zeitfenster her könnte es möglicherweise Hamburg oder Berlin sein … mal schauen 🤗

Sehr spät abends melden sich die Beiden schließlich wieder in der Instagram Story und erklären, dass sie am morgen – wie eingangs vermutet – nach Hamburg geflogen sind, um „etwas cooles“ zu drehen. Später sind sie dann weiter (mit der Bahn ?!) nach Köln gefahren und befinden sich nun dort.

Vermutlich werden sie dann morgen in Köln wieder ihre Schauspielschule besuchen …

Übrigens: Als wir heute Nachmittag auf gut Glück am Warner Music Office in Hamburg waren, wurde dort gerade ein mobiles Foto/Film Set abgebaut.  Ob das vielleicht etwas damit zu tun hatte, wird sich dann ja die nächsten Tage zeigen… 🤷‍♀️🤔

Lesen Sie weiter

Juli 12 2019

Lisa & Lena sind für Dreharbeiten in Berlin

Seit ihrer gestrigen Abreise per Flugzeug aus Köln, ist es wieder ruhig um die Beiden geworden. Auch bis zum heutigen Nachmittag gab es keinerlei Stories und Postings der Beiden! Sehr verdächtig

Erst beim Abgrasen diverser Kanditaten auf unserer „Könnte möglicherweise was mit Lisa & Lena zu tun haben“ – Liste, sind wir schließlich auf eine kleine Filmproduktionsfirma gestoßen, die uns den entscheidenden Hinweis gegeben hat. Diese gibt nämlich in ihrer Instagram Story an, gemeinsam mit Lisa & Lena heute zu drehen. Bingo! Da die Beiden am späten Nachmittag schließlich den Ort Berlin auf ihrem „15 Millionen Follower“- Foto getaggt haben, sind sie also offensichtlich gerade in Berlin …

 

 

Das o.g. Medienunternehmen ist nach eigenen Angaben Teil eines internationalen Netzwerks und hatte vor ein paar Wochen schon einmal eine Instagram Story von Lisa & Lena auf ihrem Kanal mit den Worten geteilt: „Workshoppen und geheimnisvolle Dinge planen.“ Laut ihren aktuellen Stellenangeboten jedenfalls, wirkt die Firma offenbar gerade an einer neuen Dokureihe für den Online Dienst des öffentlich rechtlichen Fernsehens namens „Funk“ mit und sucht dafür schon seit einiger Zeit noch Mitarbeiter. Hierfür sei wohl für den Einstieg eine Art Doku für YouTube geplannt?!

 

Offiziell bestätigt ist aber aktuell nichts! Wir bleiben an dem Thema dran und berichten hier weiter, sobald es Neuigkeiten gibt …

Lesen Sie weiter