September 13 2020

Lisa & Lena geben neue Kooperation mit einem Fitnessriegel Hersteller bekannt

Lisa & Lena haben heute Abend in ihrer Instagram Story überraschend eine neue Kooperation mit dem österreichischen Protein-Riegel-Startup Alpha Republic bzw. dem dazugehörigen Brand NEOH  (ausgesprochen „Ni-oh“) bekannt gegeben und damit im Fandom für etwas Verwunderung gesorgt …

Die Beiden hatten doch stets in diversen Interviews betont, eben keine klassischen Influenzer sein zu wollen und ihre Reichweite in sozialen Netzwerken nicht wie so viele Andere in der Branche für Werbung zu benutzen, sondern um vordergründig ihren Karrieretraum als Schauspieler oder Moderatoren zu fördern oder um gemeinnützige Projekte zu unterstützen. Diese Ansicht scheint sich wohl zwischenzeitlich geändert zu haben!

Erst vor ein paar Monaten kündigten sie bereits eine neue Collaboration mit dem schwedischen Fashion Brand NA-KD an und bewerben die Produkte seitdem eigentlich fast ausschließlich in ihrem Content.

Nun präsentieren sie, diesmal passend eingekleidet mit NEOH Merch, nun also Werbung für besondere Schokoriegel … und zwar für welche, die laut Hersteller nur 1g Zucker und 99kcal pro Riegel beinhalten sollen. Außerdem wird versprochen, dass der Protein-Schokoriegel aufgrund seines niedrigen Zuckergehalts eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Produkten am Markt sei. Der dazu verwendete „magische“ (Zitat des Herstellers!) Zuckerersatzstoff ENSO6 habe zudem auch eine noch geringere Auswirkung auf den Blutzucker, enthalte drei Mal mehr Ballaststoffe und sei zu dem vegetarisch. Aktuell wird das Produkt in 3 Geschmacksrichtungen angeboten und eine vegane Variante soll wohl bald zusätzlich auf den Markt kommen.

Laut o.g. Instagram Story stehen die Beiden „100% hinter dem Produkt“ (Zitat). In einer Pressemitteilung von ihrer Agentur heißt es außerdem dazu:

Das Start-up NEOH fährt ab September eine große Social-Media Kampagne mit Lisa und Lena. Die Zwillinge teilen (fast) alles – auch ihre Begeisterung für besseres Naschen mit NEOH. Dabei deckt sich ihr Urteil über NEOH mit den Zielen der Macher. Lisa: „Es ist verrückt! Die Riegel haben nur 1 g Zucker, aber trotzdem den vollen Geschmack einer Süßigkeit.“ Und Lena ergänzt: „Mit NEOH macht das Snacken richtig Spaß! Ich ann mich nur so schwer nicht zwischen Schoko, Raspberry oder Kokos entscheiden.“

Neben Lisa & Lena, sind auch bereits andere Promis im „Team Neoh“ als Werbeträger aufgetreten, u.a. das Hamburger Model Caro Daur und der Fussballspieler Jonathan Tah. Möglicherweise erhoffen sich die Macher nun mit den Beiden einen Zugang zu jüngeren Zielgruppen. Andere Influencer werden sicher bald folgen …

Rundherum ein richtiges „Lifestyleprodukt“ also und nicht wenige sehen wahrscheinlich hier Parallelen zu dem Film „Risiko Pille“, wo Lisa & Lena bekannterweise Influenzerinen spielen, welche Lifestyleprodukte bei ihrem Publikum bewerben sollen und es darum eine Kontroverse gegeben hat. Im Film haben sie sich allerdings dann doch letztendlich gegen derartige Werbung entschieden … 😉

Die Fotos für die Kampagne könnten übrigens schon bei ihrem Besuch in Wien vor ein paar Wochen entstanden sein. Die Büros des o.g. Unternehmens, sowie der angeschlossenen Marketingagentur, befinden sich laut Impressum nämlich in Wien und die Beiden tragen auf einigen gemeinsamen Bildern noch die Klamotten ihrer ersten NA-KD Selektion … 🧐

Update, 15.09.2020

Heute mittag war das o.g. Posting auf dem Instagram Feed von Lisa & Lena kurzzeitig wieder verschwunden. Auf Nachfrage war dies wohl ein Versehen … jetzt ist er jedenfalls wieder da! 🙂

Update, 22.09.2020

Lisa & Lena sind aktuell bei ihren Großeltern in Wolfsburg, haben aber offenbar ein paar der Riegel mitgenommen. Heute am Vormittag gab es jedenfalls in ihrer Instagram Story wieder diesbezüglich Werbung. Am Nachmittag verkündeten sie ein Gewinnspiel auf der Instagram Seite des Herstellers, wo man handsignierte Skateboards und natürlich Schokoriegel gewinnen kann. Um teilzunehmen müsst ihr dem Account folgen und einen Freund in den Kommentaren markieren. Gewinner sollen am 28. September bekannt gegeben werden …


Schlagwörter:
© 2020 Leliworld Community . All rights reserved.


3 COMMENTS :

  1. By Jutta Spiller on

    Wenn ich sehe dass auf der Instagram Seite des Herstellers suggeriert wird doch lieber einen der Riegel, als eine Banane zu essen hört es für mich schon auf mich damit näher zu beschäftigen, sorry!

    Antworten
    1. By leliworld (Beitrag Autor) on

      Es geht da wohl rein um den Zuckergehalt, aber ich geb dir voll recht. Zuckerersatz sollte niemals eine natürliche Frucht „ersetzen“ … ist in dem Fall eifach ein blöder Vergleich 😉

      Antworten
    2. By Tina on

      Hallo ihr 2, zu viel Fruktose ist aber auch nicht gesund. Könnt ihr gerne mal nachgoogeln. Man bekommt davon eine Fettleber. Beeren sind da her am besten. Haben wirklich nur einen geringen Anteil an Fruktose. Nicht mal Diabetiker dürfen Bananen essen. Einen NEOH darf man aber als Diabetiker esse. Das ist echt was Tolles. Man ist als Diabetiker nämlich wirklich arm. LG

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.