Oktober 7 2020

Lisa & Lena sind wieder in Köln und proben für einen Auftritt

Gestern noch in Göteborg (Schweden) beim Photoshooting für die Oktober Selection ihrer aktuellen Collaboration mit dem Fashion Brand NA-KD, melden sich unsere Queens am Abend nun überraschend aus Köln zurück – während sie offenbar mit diversen Scripten für eine Filmrolle oder eine Aufführung proben …

Wie man in der weiteren Story sehen kann, ist Lena sichtlich müde, aber Lisa versucht sie zu wecken und zu motivieren, weil sie noch heute zu den Proben – für was auch immer – gehen müssen. 🤷‍♀️ Spät in der Nacht meldet sich Lisa schließlich noch einmal in der Instagram Story zurück und berichtet, dass die Proben beendet sind und es sehr viel Spass gemacht hätte.

Um was es eigentlich geht und weitere Einzelheiten dazu, gibt sie leider von Ihnen nicht! Es bleibt also spannend …

 

Update, 08.10.2020

Ein aufmerksamer Leser aus Köln hatte uns gestern abend einen Hinweis auf eine öffentliche Veranstaltung gegeben, welche schon heute abend in einem kleinen Kölner Theater Premiere feiert. Geplant sind laut Spielplan insgesamt 4 Vorstellungen eines Theaterstücks für den nächsten Tage und alle sind bereits ausgebucht! Die Auftritte stehen wohl im Zusammenhang mit der Schauspielschule, die Lisa & Lena seit einiger Zeit regelmäßig in Köln besuchen und sollen deswegen offenbar nicht näher im Fandom thematisiert werden …

Im Prinzip sind schon seit Tagen alle Einzelheiten öffentlich verfügbar und es gibt sogar Szenenfotos mit den Beiden – wir werden aber dennoch aus o.g. Gründen vorerst abwarten ob Lisa & Lena selbst, oder die Lokalpresse von der Veranstaltung berichten werden und den Artikel hier dann später ggf. mit weiteren Details komplettieren.

Lisa & Lena haben sich heute nicht mehr zu dem Thema geäußert …

Update, 10.10.2020

Heute abend lief nun die letzte öffentliche Vorstellung des o.g. Theaterstücks in einem kleinen Theater in Köln. Zwischenzeitlich häufen sich bei uns die Nachfragen diesbezüglich, weil Lisa & Lena selbst nichts mehr seit den o.g. Proben gepostet hatten. Viele Fans vermuteten nun fälschlicherweise die Produktion eines Films …

Da weder Fans, noch Presse gewünscht waren, haben wir glücklicherweise eine Zuschauerin vor Ort gewinnen können für uns darüber zu berichten. Sie hatte Glück für die letzte Vorstellung noch eine Reservierung zu bekommen. Es waren, offenbar auch wegen der COVID Maßnahmen, nur jeweils ca. 60 Zuschauer zugelassen …

Die Geschichte, um die es in dem Stück geht, ist eigentlich recht brisant und soll auf wahren Begebenheiten beruhen. Jugendliche, die in einem Heim leben, werden dort systematisch und unter Vorwand für Medikamententests missbraucht – wobei auch schon welche an den Nebenwirkungen verstorben sind. Genau diese verstorbenen Jungendlichen, werden von Lisa & Lena in dem Stück verkörpert. Als Geister bzw. Seelen versuchen die Beiden, die anderen noch lebenden Jugendlichen zu warnen, um in Frieden ruhen zu können. Dies ist ihnen auch gelungen …

Subjektiv hatten die Beiden damit vergleichsweise den wenigsten Text von allen beteiligten Schauspielern. Am Anfang wo sie nur als Geister in Erscheinung getreten sind und damit noch nichts gesagt hatten, kamen sie für unsere Zuschauerin etwas verstörend rüber, aber nach dem ersten Sprechen hat man dann schrittweise immer mehr ihre Rolle verstanden. Letztendlich haben sie ihre Charaktere echt gut verkörpert und glaubhaft rübergebracht!

Aufgrund der Tatsache, dass jegliches öffentliches Interesse dazu offensichtlich nicht erwünscht ist, werden wir auf Bilder oder weitere Details zu dem Theaterstück verzichten, diese News damit schließen und es auf sich beruhen lassen. Es sei nur kurz angemerkt, dass die Initiatoren selbst, während des ganzen Wochenendes weiterhin öffentlich Szenen des Stücks und einige Backgroundinfos veröffentlicht hatten …

Am Abend haben sich Lisa & Lena wieder von zu Hause aus bei ihren Fans zurückgemeldet.

Update, 12.10.2020

Am Abend war Lena wieder auf TikTok live gegangen und hat dort ein wenig von dem Auftritt erzählt,… allerdings ohne dabei allzusehr ins Detail zu gehen.


Schlagwörter:
© 2020 Leliworld Community . All rights reserved.


Related Posts

None found