• Recommendation

    Seit den letzten Fantreffen Ende Januar gibt es immer wieder die selbe Frage der Fans: Wann gibt es endlich wieder die Gelegenheit für ein Meet & Greet mit Lisa & Lena?!


    Beispielfoto (eingebettet) / Copyright: Thier-Galerie Dortmund

    Diesbezüglich sah es dieses Jahr bisher eher schlecht aus, obwohl die Beiden bei unseren Treffen (... als sie beruflich in Hamburg waren) zumindest immer versprochen hatten "bald" noch Fantreffen veranstalten zu wollen. Die beiden Fantreffen im Januar wurden ja bekanntlich im Rahmen der Kooperation mit Depesche und in Verbindung mit den J1MO71 Depesche Kollektionen veranstaltet. Ab dann hatte man leider nur noch in Prag, bei den Social Awards, dieses Jahr die Möglichkeit Lisa & Lena offiziell zu treffen ...

    Nun scheint es aber doch noch für dieses Jahr gute News für Fans zu geben! Lisa & Lena haben in diversen Twitch Streams nämlich angekündigt, dass es im Rahmen der Kooperation mit dem Schuhhersteller Buffalo wieder Meet & Greets geben wird! Diese sollen, laut eigener Aussage, noch in diesem Jahr stattfinden und sich nicht nur auf Deutschland beschränken. Mehr dürften sie bis dato nicht verraten...

    Wie auch bei den Fantreffen im Januar könnte man somit nun mal wieder das Orakel befragen, wann und vorallem wo diese Treffen stattfinden könnten. Es ist nämlich anzunehmen, dass auch dieses Mal die Ankündigungen für die Fantreffen recht kurzfristig sein werden ...

    Fakt ist, dass Buffalo - genauso wie Depesche - kein eigenes Fillialnetz (mehr) hat, sondern im Einzelhandel ebenfalls über Vertriebspartner verkauft. Das Unternehmen, mit Sitz in Köln, gehört der Deichmann-Gruppe an und verkauft hauptsächlich online und über diverse Schuhfachhändler, wie bspw. Görtz oder Footlocker ... Es ist also anzunehmen, dass die Fantreffen wieder in repräsentativen Filialen eines oder mehrerer Vertriebspartner in Großstätten stattfinden werden - das wäre vieleicht auch im Ausland bei einigen Händlern möglich! Da der Hauptsitz von Buffalo in Köln ist,... wäre Köln wegen der Ortsnähe ein möglicher deutscher Kandidat!

    Bezüglich des Auslandes würde uns eigentlich noch sofort London einfallen! Buffalo besitzt neben der Marke Buffalo, schließlich noch eine zweite Kollektionslinie Buffalo London. Andererseits gibt es in London nicht wirklich eine Niederlassung des Unternehmens. Hauptsitz ist wie gesagt Köln,... wo Lisa & Lena auch schon offizell zu Besuch waren und Schuhe designten!

    Mhmm... wenn man bedenkt, dass Buffalo auf der letzten GLOWcon in Berlin erstmals erfolgreich einen eigenen Stand betrieben hat, wo sich allerlei Influencer mit den Schuhen ablichten lassen haben - könnte man doch glatt orakeln, dass eventuell das Auslands-Fantreffen im Rahmen der kommenden GLOWcon Ende Januar in Wien stattfinden könnte! Ansich nicht schlecht, aber blöd für Fans: Die GLOWcon ist bereits - wie damals in Dortmund auch - nämlich komplett ausverkauft und keinerlei Tickets mehr dafür erhältlich ...

    Lassen wir uns also mal überraschen - der Oktober ist jedenfalls schon gleich rum ;) :P


    PS: Wenig verwunderlich, aber eigentlich erwartungsgemäß, beantwortet Buffalo scheinbar keinerlei Presseanfragen (...oder nur mal wieder unsere nicht?!)! Unsere Mailserver waren gleich nach Bekanntgabe der Kooperation für Anfragen gesperrt und auf E-Mails über unsere Privataccounts wurde bisher nicht reagiert, obwohl es stets Eingangsbestätigungen gab! Ein klares Zeichen, welches wir (wieder einmal) so zur Kenntnis nehmen ... ;)


    Update, 30.10.2019Lisa & Lena haben heute Nachmittag in ihrer Instagram Story den Releasetermin 27.11.2019 für die Kollektion bekanntgegeben. Demnach werden die Fantreffen höchstwahrscheinlich Ende November bzw. Anfang Dezember stattfinden!?