• Gestern nachmittag tauchten auf einmal diverse Fanfotos mit Lisa & Lena auf. Laut Ortsangaben die diese Fans getagt haben, waren die Beiden damit beim Bundesjugendtreffen der Freien evangelischen Gemeinden in Thüringen unterwegs! Offiziell sind die Beiden nicht auf der Veranstaltung als Artists oder Speaker angekündigt, insofern wir dies auch respektieren und vorerst keine genauen Angaben veröffentlichen wollen!

    Das die Familie christlich gläubig ist, ist kein großes Geheimnis. In einem kürzlich veröffentlichten BRAVO Interview heißt es dazu: "Die Zwillinge sind sehr gläubig – und das hat ihnen auch schon so manches Mal geholfen. Denn früher war gerade Lisa unzufrieden mit sich selbst und manchmal sogar neidisch auf Lena! "Irgendwann dachte ich mir...", sagte Lisa: "Gott hat dich so geschaffen. Er hatte eine Vision von dir, also solltest du nicht deine Zeit damit verschwenden, unzufrieden zu sein!““ Ebenfalls gab es an Weihnachten einen Vers aus der Bibel, als Botschaft an ihre Fans: Gott ist mit dir in allem, was du tust! ^^ :love:

    Das Treffen geht noch bis Montag! Wir werden die News später um Einzelheiten ergänzen,...


    *** Update, 20.05.2018 ***
    Auch am Sonntag gab es von dem Bundesjugendtreffen wieder jede Menge Bilder mit Fans. Lisa & Lena selbst posteten auch ein Bild aus Ihrem Zelt und eine Instagram Story von einer Veranstaltung. Wie bei dem Treffen üblich übernachten die meisten Besucher in Zelten auf dem Parkplatz des Geländes ^^ Als Bildunterschrift gab es mal wieder ein Zitat aus der Bibel: "YOU MANIFEST kindness IN ALL YOU DO.” - Psalm 145:13 ♡∞"




    *** Update, 21.05.2018 ***
    Heute ist das Bundesjugendtreffen in Erfurt zu Ende gegangen! Lisa & Lena haben sich in ihrer Instagram Story für das tolle Wochenende beim Veranstalter bedankt und sind wieder abgereist! Viele Fragen haben uns zwischenzeitlich dazu erreicht, wir wollten aber die Privatsphäre respektieren und erst nach der Abreise der Beiden ausführlicher berichten! Zeit also nun kurz zu erklären, um was es eigentlich genau ging!

    Das Bundesjugendtreffen wird regelmäßig von der Jugend- und Teeangerarbeit des Bundes FeG (Freien evangelischen Gemeinden) zu Pfingsten veranstaltet. Dieser Bund besteht aus über 478 Gemeinden - einer davon werden sicher auch Lisa & Lena angehören.

    Mit dem diesjährigen Motto „Das bin ich“ sollten den teilnehmenden Jugendlichen der BUJU „Identität und Wert des christlichen Glaubens vermittelt werden“, heißt es in der Pressemitteilung zum Festival. Man will aufzeigen, wie die jungen Menschen als Christen ihren Glauben praktisch im Alltag leben und gestalten können, denn man sei davon überzeugt: „...dass Gott nicht nur der großartige Schöpfer von Himmel und Erde ist, sondern auch Dich und Deine ‚kleine‘ Welt in seiner Hand hält.“ Wir haben für Euch einen kurzen Fernsehbericht eines Lokalsenders hochgeladen, der Euch einen kurzen Überblick gibt, was da so los war:



    Teilnehmen konnten im Prinzip alle nach vorheriger Online Anmeldung oder mit einem Tagesticket, die christlich gläubig sind oder es vieleicht werden wollen! Nicht wenige Jugendliche berichten, dass sie durch so ein Treffen in Gott endlich einen Sinn in ihrem Leben gefunden haben ... <3 Für die Teilnehmer gibt es während des Festivals diverse Seminare, Andachten, Lobpreis und jede Menge sportliche Aktivitäten. Hunderte freiwillige ehrenamtliche Helfer funktionieren dabei das Messegelände in Erfurt in ein großes Freizeitgelände um. Rund 5000 Teilnehmer übernachteten dabei in Zelten, Skaten, Kegeln, spielen Fuß- & Volleyball und es gibt bis spät in die Abende hinein ein buntes Unterhaltungsprogramm. Hinzu kommen Karaoke, Konzerte, eine Disco, ein großer Loungebereich und eine Kapelle als Ort der Stille. Es wird gemeinsam gegessen, gebetet und vorallem sich unterhalten und ausgetauscht! Auf dem „Marktplatz“ stellen sich neben den einzelnen Arbeitsbereichen des Bundes FeG auch andere christliche Aussteller (Medien, Verlage, Musikkünstler, ect.) vor! Am Sonntagnachmittag wurden von den Teilnehmern zudem Seniorenheime und Jugendeinrichtungen in der Stadt besucht, herumliegender Müll entsorgt, Straßenmusik gemacht, Tanz- und Theaterstücke aufgeführt und Blumen und Luftballons an Passanten verschenkt...

    Mittendrin also auch Lisa & Lena, die alleine privat das Festival am Wochenende besucht haben. Anstatt wie sonst auf ihren Reisen in Luxushotels, haben die Beiden die Nächte, wie die meisten anderen Jugendlichen auch, in einem Zelt auf dem Parkplatz des Messegeländes verbracht, diverse Veranstaltungen des Festivals besucht und sich mit sehr vielen Jugendlichen sehr ausführlich ausgetauscht. Dabei war es ihnen wichtig"...sich auf Gott zu konzentieren" und nicht Bilder oder Musical.lys dort mit Fans zu machen - wie uns ein paar Jugendliche per DM berichten. Sie haben Lisa & Lena sehr offen und lustig erlebt, zusammen getanzt und Karaoke gemacht :love: Auch in den Kommentaren zu ihrem zuletzt geposteten Bild melden sich viele begeisterte Teilnehmer und bedanken sich für die tolle Zeit gemeinsam auf dem Festival!

    Die nächste BUJU der FeG wird übrigends erst wieder in 3 Jahren stattfinden. Lisa & Lena haben gegenüber einigen Teilnehmern aber schon angekündigt, dann wieder dabei sein zu wollen ...

    Das sich Lisa & Lena nun öffentlich zu Ihrem christlichen Glauben bekennen, finden viele Teilnehmer und auch viele Fans gut! In einem zweiseitigen Interview in der aktuellen Ausgabe 03/2018 der christlichen Jugendzeitschrift Teensmag erzählen die Beiden erstmals wie sie Gott täglich erleben. Lisa meint bspw. "Er ist mein Halt, wenn ich jemanden zum Reden brauche!" und Lena ergänzt: "Für mich ist Gott wie ein Tagebuch, dem ich alles vom Tag erzählen kann. Er ist immer bei mir..." Beide sind sich in jedem Fall einig : "Wir müssen unseren Glauben nicht verstecken." Unserer Meinung nach ein großer Schritt, der sehr viel Respekt verdient :love:



    Laut unseren Infos bekommt man das Magazin online im Abo und in jedem größeren Zeitungskiosk in der Schweiz, Deutschland und Österreich zu kaufen. Wie uns die Zeitschrift mitgeteilt hat (Danke an der Stelle für den netten Kontakt ^^ ), besteht auch für Lelinator die kein Abo abschließen wollen, die Möglichkeit die aktuelle Ausgabe bequem einmalig per E-Mail zu bestellen (Preis 4,20€ + 1,90€ Versand)! Dazu schickt ihr einfach eine E-Mail an vertrieb@bundes-verlag.de mit Eurer Adresse!