leliworld.com - Lisa & Lena Community

LISA AND LENA COMMUNITY

  • Heute ist wieder Sonntag und damit Zeit für ein neues YouTube Video aus Lisa & Lena´s YouTube Projekt xLL:


    Quelle: YouTube / Lisa & Lena xLL (Embedding gemäß EuGH C-348/13)

    Das heutige Video ist das zweite xLL CHALLENGE Video aus ihrem neuen YouTube Projekt, in dem sie gegen andere oder gegeneinander antreten. Das erste CHALLENGE Video war mit den Lochis ...

    In this episode of xLL CHALLENGE, Lisa and Lena compete in a peer pong tournament. However, instead of beer, there are disgusting ingredients like sausage water in the cups. Lisa has to drink cucumber water, while Lena needs to chug a tuna-milk mixture.

    Nachdem die Beiden während der Dreharbeiten für neue Folgen vergangene Woche in Berlin die Fans befragten und es die Empfehlungen gab, Videos länger zu machen und wieder "persönlicher" und "echter" zu sein ... könnte dies den ersten Versuch diesbezüglich darstellen.

    Das Video ist tatsächlich mit knapp 18 Minuten sehr lang geworden und eigentlich auch recht unterhaltsam - auch wenn die Spielregeln nicht wirklich einen Sinn ergeben. Schließlich könnte man mit einer gewissen Absicht einfach immer gekonnt daneben treffen, damit der jeweils andere keine Punkte erhalten kann ... oder wir haben es - wie einige andere auch in den Kommentaren - einfach falsch verstanden?!

    Was auch nicht wirklich nachvollziehbar ist, warum man für das Video extra nach Berlin fliegen musste, und dort ein Miet-Studio für die Szenen anzumieten?! ?( Warum dreht man solche einfachen Szenen nicht in für Fans gewohnter Umgebung - außerdem ist es in Anbetracht der ganzen derzeit medial bis zum get-no ausgeschlachteten CO2 Einsparungsdebatte nicht gerade ein vorbildliches Zeichen! Viele Fans in den Videokommentaren wünschten sich auch diesmal wieder deutsche Videos, mit englischen Untertiteln und nicht wie bisher umgekehrt ...

    Das Video hat ein kleines Medienunternehmen aus Berlin produziert, die gemeinsam mit der Warner Music Group und Lisa & Lena für das Projekt als Partner fungieren.

    Leider werden wir wegen der Urheberrechtsproblematik (bzgl. der Musik) und der anwaltlichen Drohung der Produktionsfirma (bezgl. des Videocontents) gegen uns, keinerlei Content zur Promotion auf unseren sozialen Netzwerken posten können! Nur die Einbindung von Original Content ist laut Europäischen Gerichtshof Urteil erlaubt! Wir raten euch deswegen dringend davon ab, die Musik und den xLL Content in euren Edits oder Reposts zu verwenden - bis es dazu ein offizielles Statement gibt!

  • Das zentrale Thema des heutigen Tages: Lisa & Lena haben ihre Weisheitszähne gezogen bekommen! Jeweils alle 4 und unter Vollnarkose ... sichtlich mitgenommen zeigten sie sich daher heute bei ihren Fans!

    Das Ergebnis waren am frühen Nachmittag zahlreiche lustige Instagram Stories - die teilweise aber wieder gelöscht wurden - und ein neuer Beitrag im Instagram Feed. Auch hier sieht man wieder, wie sie mit ihrer Fröhlichkeit und Positivity selbst solche Ereignisse meistern. Ich glaube so ziemlich jeder von uns hätte sich stattdessen lieber irgendwo wehleidig ins Bett verkrochen ...

    Nicht so unsere Queens: Gegen 21 Uhr gingen sie sogar gemeinsam - bewaffnet mit Tee, Nudelsuppe und Kühlakku - noch einmal überraschend für ca. 1 Stunde live auf ihrem Twitch Kanal:


    Ein wenig im Trancemodus aber durchweg gut gelaunt, haben sie geduldig auf Fanfragen geantwortet und es gab sogar ein paar Freestyle Gesangseinlagen :D . Als es dann schließlich lauter wurde mit der Musikuntermalung, musste sogar die Mama eingreifen und die Euphorie wieder etwas bremsen. ^^

    Ein interessantes Thema waren u.a. die geplannten Meet & Greets. Hier haben sie verraten, dass es noch dieses Jahr mehrere Meet & Greets zum Release ihrer Buffalo Kooperation geben wird - nicht nur in Deutschland ... Mehr dürfen Sie aber nicht noch nicht dazu sagen! Rund 350 Fans haben dem Livestream - trotz später Stunde - verfolgt ...

    Weit nach Mitternacht kam überraschend dann noch ein Instagram Story online, mit einem Fragensticker an die Fans! "Na, könnt ihr nicht schlafen?! Tut bestimmt noch sehr weh... :/ ", haben wir sie daraufhin per DM gefragt. Die Antwort kam schnell: "Ja,...gerade etwas! ... Gute Nacht!" ...

    Wir wünschen gute Besserung! :love:
  • Heute war es endlich soweit, ... der Film "Was wir wussten - Risiko Pille", mit Lisa & Lena in Nebenrollen, ging zur Primetime auf Sendung. Falls ihr den Film verpasst habt, dann könnt ihr ihn Euch noch bis zum 07.12.2019 in der DAS ERSTE Mediathek jederzeit online anschauen!



    Wir konnten den Film schon bei der Weltpremiere vor ein paar Wochen auf dem internationalen Filmfest Oldenburg sehen, uns dort mit der Regisseurin Isabel Prahl und dem Cast unterhalten und konnten den Film den LeLi Fans auf unseren Kanälen wärmstens empfehlen! Auch heute haben wir den ganzen Tag lang alle verfügbaren Infos, Livestream Links und Sendetermine in unsere Story gepackt ... damit es auch jeder LeLi Fan - besonders auch aus dem Ausland - mitbekommt ^^

    Für alle anderen Zuschauer liefen die letzten Tage diverse Promotionaktionen zum Filmstart an! Es wurden dazu diverse Interviews veröffentlicht, u.a. mit einem norddeutschen Nachrichtenportal und mit dem Sender DAS ERSTE selbst. Auch gab es dazu einen offizillen Trailer der überall auf den öffentlich rechtlichen Sendern gezeigt wurde, ein Beitrag des MDR Magazins BRISANT über den Film und ein Promotionvideo von Lisa & Lena für den Sender. Letzeres hat bei Facebook im Vorfeld leider nicht die besten Reaktionen des Publikums hervorgerufen ... genauso wie auch eine Kritik des Medienmagazins Quotenmeter :( ...

    Das muss aber (noch) nix heißen! Erst mal schauen welche Kritiken wir die kommenden Tage mitbekommen, wenn der Film ein paar Mal im Fernsehen gezeigt wurde. Das Thema um das es im Film geht ist jedenfalls sehr ernstzunehmen und die damit verbundene Message hoffentlich beim Publikum und auch bei den LeLi Fans angekommen.

    Wir fanden und finden den Film durchaus interessant ... auch wenn Lisa & Lena mit ihrer Filmrolle, unserer Meinung nach, voll und Ganz das weitläufige (falsche) Influencer Klischee bei älteren Generationen bedienen. Ob das für die Beiden förderlich ist, um auch ältere Zielgruppen zu akquirieren, wird sich zeigen!? Aber letztendlich war das ja auch Sinn und Bestandteil ihrer Rolle ;) ... und das haben sie schauspielerisch wirklich gut gemeistert! :thumbup:

    Lisa & Lena selbst haben übrigens den Film im Kreis ihrer Familie angesehen und während der Sendung ein paar Fan-Instagram-Storys in ihrer Instagram Story geteilt und Beiträge dazu geliked! :love:

    Im Großen und Ganzen also ein weiterer toller Meilenstein ihrer Kariere! Wir werden diese News entsprechend ergänzen, wenn es dazu noch ein paar interessante Neuigkeiten oder Reaktionen gibt...
  • Nach ein paar erfolglosen Versuchen mit fehlendem Ton, ... hatte es Lena doch noch geschafft einen Livestream zu starten :P


    In dem rund einstündigen Stream hat sie wieder auf Fanfragen geantwortet. Dabei gab es nicht wirklich neue Infos. Lena hat aber verraten, dass die geplannten Meet & Greets noch dieses Jahr stattfinden werden - aber nicht wann und wo!? Auch hat sie erzählt, dass die Beiden - angetrieben durch die letzte Filmrolle - unbedingt jetzt die Schauspielerei erlernen möchten! Das Modeln wäre nicht mehr so Lisa´s Ding, Lena würde dagegen auch gern weiter modeln ...

    Kurzer Fact dazu: Lisa & Lena waren ja offiziell bei der international bekannten Modelagentur Next Models gelistet - seit einigen Monaten aber, ist ihr Portfolio dort nicht mehr vorhanden. Wir gehen davon aus, dass der Vertrag nicht verlängert wurde oder die Beiden dort ausgestiegen sind!? Zwischenzeitlich gab es aber hin & wieder mal Kooperationen mit lokalen Modegeschäften!

    Diesmal haben übrigens rund 300 Fans zugeschaut ...
  • Recommendation

    Lisa & Lena sind überraschend wieder in Berlin! Heute am frühen Nachmittag veröffentlichten sie eine Instagram Story diesbezüglich, aus einem Miet-Fotostudio in Berlin-Neukölln:



    Das besondere daran ist, dass dieses Fotostudio auch möbliert gemietet werden kann, sodass wir annehmen es könnten dort eventuell weitere Folgen für Lisa & Lena´s neues YouTube Format xLL gedreht werden!?

    Am Abend gab es passend dazu einen Fragensticker in Lisa & Lena´s Instagram Story, als sie offensichtlich zurück im Hotel waren. Fans konnten damit ihre Meinungen und Wünsche zu den bisherigen xLL Videos äußern. Es wurden dann auch einige Fanantworten repostet und kommentiert. Im Großen und Ganzen hatten wir mit unserer Meinung bspw. zu dem letzten Video Recht gehabt. Fans äußerten, dass die Videos länger sein könnten und sie etwas die Persönlichkeit der Beiden vermissen bzw. die Videos etwas "zu professionell" produziert sind und damit künstlich wirken...

    Eine Antwort auf eine Fanfrage deutet an, dass heute eine Challenge gefilmt wurde - was für unsere Vermutung (nämlich der Dreh eines neuen xLL Videos) spricht! :P

    Am späten Abend gab es dann noch ein paar Gute-Nacht Grüße in der Instagram Story und die Ankündigung, dass morgen weitergedreht wird...


    Update, 22.10.2019Heute waren die Beiden für ihren xLL Dreh im Berliner Tierheim, um einen Tag mitzuarbeiten. Spät am Nachmittag berichteten sie in ihrer Instagram Story darüber und posteten Bilder auf ihrem Feed:



    Am Abend sind die Beiden offensichtlich wieder nach Hause zurückgeflogen. Damit können wir diese News schließen ...