News with the Tag „Warner Music“

  • New

    Heute um 14 Uhr ist ein weiteres YouTube Video aus Lisa & Lena´s neuem YouTube Projekt online gegangen. Dies mal gab es keine Ankündigung vorab dafür auf Instagram:


    Quelle: YouTube / Lisa & Lena xLL (Embedding gemäß EuGH C-160/15)


    Das heutige Video ist das zweite xLL EVERYTIME Video aus ihrem neuen YouTube Projekt, in dem sie Comedy & Memes darbieten:

    In this episode of xLL Everytime, Lisa is our morning person and Lena is the complete opposite. We hope you love the video as much as we do!

    Natürlich gibt es auch diesmal wieder ein Advertising in Form eines neuen Warner Music Songs für die Lisa & Lena Spotify Playlist...

    Das Video hat ein kleines Medienunternehmen aus Berlin produziert, die gemeinsam mit der Warner Music Group und Lisa & Lena für das Projekt als Partner fungieren. Die Dreharbeiten dazu fanden Mitte September in Stuttgart statt.

    Leider werden wir wegen der Urheberrechtsproblematik (bzgl. der Musik) und der anwaltlichen Drohung der Produktionsfirma (bezgl. des Videocontents) gegen uns, keinerlei Content zur Promotion auf unseren sozialen Netzwerken posten können! Nur die Einbindung von Original Content ist laut Europäischen Gerichtshof Urteil erlaubt! Wir raten euch deswegen dringend davon ab, die Musik und den xLL Content in euren Edits oder Reposts zu verwenden - bis es dazu ein offizielles Statement gibt!

  • Es ist wieder Sonntag und damit Zeit für ein weiteres xLL Video auf Lisa & Lena´s YouTube Kanal:


    Quelle: YouTube / Lisa & Lena xLL (Embedding gemäß EuGH C-160/15)

    Das heutige Video ist damit das zweite xLL SNOOZE Video aus ihrem neuen YouTube Projekt! Ähnlich wie beim ersten Video interviewen Lisa & Lena dabei einen Warner Music Künstler - diesmal den dänischen Sänger Christopher.

    Das Interessante an dem Interview sind Christopher´s plötzliche Gegenfragen an Lisa & Lena. Er tauscht nämlich am Ende des Interviews einfach die Rollen und stellt Fragen an die Beiden. Eher unwahrscheinlich dass dies zufällig passiert ist, da diese Videos eher Scripted Reality sind und man beim Schnitt durchaus Einfluss nehmen könnte ...

    Auf die Gegenfrage, wie echt die Beiden auf Instagram wären, antworten Lisa & Lena sinngemäß: "Wir denken, dass wir sehr echt sind auf Instagram. Wir tragen kein MakeUp und zeigen uns auch mit Pickeln, wenn wir halt welche haben ...", trotzdem ist Ihnen: "... die Privatsphäre sehr wichtig und wir versuchen keine Dinge über Familie und Jungs zu veröffentlichen ...". Er legt aber noch eine Frage drauf und fragt die Beiden direkt etwas, was bei vielen Fans schon eine Weile ein Thema ist - nämlich, wie wichtig ihnen Likes und Followers geworden sind. Die Beiden antworten, dass sie noch vor ca. einem Jahr über 1 Million Likes auf ihre Postings bekommen hätten und es sich mittlerweile sehr nach unten verändert hat. Es beschäftigt sie schon sehr, weil das Gefühl aufkommt möglicherweise etwas falsch gemacht zu haben?! Letztendlich sei es aber der "richtige Weg" dies einfach zu ignorieren! Über Followerzahlen, die im Gegenzug zu den sinkenden Likes parallel aber trotzdem beständig weiter steigen, äußern sie sich nicht ...

    Das Video hat ein kleines Medienunternehmen aus Berlin produziert, die gemeinsam mit der Warner Music Group und Lisa & Lena für das Projekt als Partner fungieren. Die Dreharbeiten dazu fanden Mitte September in Baden-Baden statt. Die Produktionsfirma hatte dazu eine öffentliche Instagram Story gepostet, welche Lisa & Lena mit dem Sänger vor dem Bus zeigten. Leider ist uns, unter anwaltlicher Androhung, untersagt Content der Produktionsfirma zu reposten - so dass dies im Fandom unbeachtet blieb! :huh:


    Update, 07.10.2019Erwartungsgemäß folgt auf das neue xLL Video auch die Pressemitteilung von Warner Music dazu:
    "Es hat uns inspiriert, mit ihm so offen über die Probleme einer Person des öffentlichen Lebens zu reden und wir haben viele Parallelen festgestellt", zeigen sich Lisa & Lena inspiriert von der Begegnung mit dem Musiker ...

    Für Warner Music scheint diese Art von Werbeplattform erfolgsversprechend zu sein. Gestern gaben sie bekannt, ein ähnliches Format auch mit ihrem neuen Artist Pamela Reif machen zu wollen:
    “Nach dem Launch von “xLL” mit Lisa und Lena ist die Kooperation mit Pamela Reif unser nächster Schritt im Aufbau eines Consumer-Content-Netzwerks, bei dem wir unser Repertoire und unser Know-How als Majorlabel mit zielgruppengerichteten, kreativen Konzepten verbinden.”, sagt Daniel Pantò, Head of Owned Media bei Warner Music Central Europe.
    Quelle: Warner Music Newsfeed


    Na dann, viel Erfolg! Bei einer hübschen, sich zur Musik bewegendenden, jungen Frau kann man durchaus zuversichtlich von Erfolg derartiger Workout Videos ausgehen :D :P

    Bei einer Zielgruppe wie der von Lisa & Lena, finden wir aber, dass zuviel Professionalität in den Videos nicht so gut ankommen wird, weil dadurch einfach viel ihrer Persönlichkeit darin verloren geht! Die bisherigen Aufrufzahlen und das Feedback in Fangruppen bestätigen eigentlich nur unsere Meinung! Sie reichen bei Weitem nicht an Aufrufzahlen ergo Beliebtheit der Musical.ly´s heran, die Lisa & Lena mit selbst kreierten Content erreichen konnte(n)! Nicht mal das (unserer Meinung nach viel zu kurze) Video mit den Lochis ging vergleichweise durch die Decke - obwohl mit viel Werbung gleich 2 starke Fandoms damit angesprochen wurden! Unser Meinung nach ist xLL eine richtig tolle Idee mit riesigem Potential - die zum Einem zwar mit viel Aufwand, KnowHow und Geld produziert, aber zum Anderen für die Zielgruppe einfach unpassend umgesetzt wird ...

    Das schlichte Belegen einer Fertigteigpizza nach Lisa & Lena-Art oder sich Frisuren stylen, brachte es vergleichsweise jeweils auf mehr als 1 Million Klicks! Das waren natürlich keinesfalls perfekt ausgeleuchtete und geschnittene Videos mit gescripteden Content - aber sie waren echt und deshalb auch so beliebt bei den Fans!

    Natürlich haben wir keine Ahnung ;) aber es sind diesbezüglich - Just our 2 cents!


    Leider werden wir wegen der Urheberrechtsproblematik (bzgl. der Musik) und der anwaltlichen Drohung der Produktionsfirma (bezgl. des Videocontents) gegen uns, keinerlei Content zur Promotion auf unseren sozialen Netzwerken posten können! Nur die Einbindung von Original Content ist laut Europäischen Gerichtshof Urteil erlaubt! Wir raten euch deswegen dringend davon ab, die Musik und den xLL Content in euren Edits oder Reposts zu verwenden - bis es dazu ein offizielles Statement gibt!

  • Da Lisa & Lena in ihrer heutigen Instagram Story verraten haben, dass sie schon morgen wieder verreisen wollen, kam offensichtlich nun schon heute (statt wie üblich mittwochs) eine weitere Folge ihres neues YouTube Formats "xLL" online. Erwartungsgemäß war es die erste xLL CHALLENGE Folge, mit den Zwillingsbrüdern Die Lochis - die Mitte Juli auf einer GoKart Strecke nahe Berlin gedreht wurde. In einer Pressemitteilung und im Trailer zu dem Projekt, waren dies bereits vorauszusehen:


    Quelle: YouTube / Lisa & Lena (Embedding gemäß EuGH C-160/15)

    Die Lochis hatten Ende 2017 einen Vertrag bei Warner Music unterschrieben und sind sei dem Warner Music Artists. Es ist also - wie in den vorherigen Folgen auch - nicht unbedingt Zufall, dass sie für das Projekt ausgewählt wurden. Entwickelt wurde das Konzept ebenfalls von Warner Music und umgesetzt von einem kleinen Medienunternehmen aus Berlin. Letzteres hatte uns unter anwaltlicher Androhung verboten, jegliches (auch öffentlich zugängliches) Material der Dreharbeiten auf unseren Seiten zu reposten oder zu verwenden ... weswegen wir zukünftig auch von jeglichen xLL Content auf unseren Plattformen Abstand nehmen (müssen)!

    Damit wurden nun alle Folgen gesendet, die im Juli in Berlin gedreht wurden. Vergangene Woche wurde bereits weiter in Hamburg und Baden-Baden am Projekt gearbeitet ...

    Wohin die für morgen angekündigte Reise unserer Queens gehen wird und ob es dann dabei mit den xLL Drehs weitergeht, ist noch unklar! Auf jeden Fall posteten sie heute direkt nach der Videoveröffentlichung noch jede Menge Instagram Stories von den o.g. Dreharbeiten mit den Lochis (Die wir aus Gründen nicht reposten dürfen!) und warben damit massiv für das Video mit ihnen.

    Auch auf der Instagramseite ihres Fashon Brands J1MO71 waren sie heute übrigens auch überraschend in der Story aktiv! Dort präsentierten sie u.a. ihre Outfits des Tages, ... welche aber komischerweise nichts von ihrer Marke J1MO71 beinhalteten ... ?(

    Leider werden wir wegen der Urheberrechtsproblematik (bzgl. der Musik) und der anwaltlichen Drohung der Produktionsfirma (bezgl. des Videocontents) gegen uns, keinerlei Content zur Promotion auf unseren sozialen Netzwerken posten können! Nur die Einbindung von Original Content ist laut Europäischen Gerichtshof Urteil erlaubt! Wir raten euch deswegen dringend davon ab, die Musik und den xLL Content in euren Edits oder Reposts zu verwenden - bis es dazu ein offizielles Statement gibt!

  • Recommendation

    Nach ihrem Hamburg Besuch, für Meetings und Fotoaufnahmen für die im Winter geplannte "Buffalo x J1MO71" Capsule-Kollektion, sind unsere Queens gestern mit dem Zug weitergereist. Zuerst posteten sie am Nachmittag ein paar Instagram Stories vom Airport Bahnhof Frankfurt a. Main und später vom Bahnhof in Karlsruhe. Die Reise geht also westlich an Stuttgart vorbei und offensichtlich noch nicht heimwärts ... :huh:



    Zwei Stunden später dann ein weiteres Lebenszeichen, als die Beiden am Abend ein Foto aus einem Hotelzimmer heraus posteten. Später sieht man dann sie in ihrer Instagram Story vor einer Tür zu einem Saal stehen und um Einlass bitten. In der Story zu sehen ist auch der Stylist Stefan Uhr und die LeLi Visagistin Sarah. Offenbar sind wohl noch weitere Shootings oder aber nun doch noch Drehs für Lisa & Lena´s neues YouTube Projekt geplannt?! Zwischenzeitlich sind wir uns auch ziemlich sicher, dass Lisa und Lena sich aktuell dafür in Baden-Baden befinden ...

    Update, 13.09.2019Heute morgen sind unsere Queens schon früh aktiv und werden von ihrer Visagistin gestylet, wie sie uns in ihrer Instagram Story zeigen.

    Heute scheinen nun wirklich neue Folgen für Lisa & Lena´s YouTube Projekt gedreht zu werden. Die Produktionsfirma aus Berlin hatte heute im Laufe des Tages mehrere Instagram Stories dazu öffentlich gepostet! Zu sehen sind Lisa & Lena u.a. mit der Sängerin Hamzaa aus London und später mit dem Sänger Christoper - welche beide natürlich Warner Music Artists sind. Damit entsteht heute offensichtlich eine oder mehrere xLL SNOOZE Folge(n)!

    Am Abend zeigen die Beiden sich beim Abschminken und sitzen schließlich Nachos-knappernd im Auto! Nun scheint es wohl nach einer langen Arbeitswoche endlich nach Hause zu gehen ... ^^

    Übrigens fand um 14.30 Uhr während des Internationalen Filmfestes in Oldenburg (bei Bremen) die Weltpremiere des neuen Films statt, wo die Beiden mitspielen. Leider werden sie offensichtlich dort dann nicht dabei sein :( Für die öffentliche Filmpremiere morgen abend, könnt ihr auf unserem Instagram Kanal übrigens noch Tickets gewinnen und dann den Film mit uns gemeinsam morgen exclusiv sehen! Macht noch bis heute abend gerne mit ... Wir werden morgen natürlich live für Euch davon berichten!


    Update, 17.09.2019Auch am Wochenende und heute waren unsere Mädels fleissig und drehten weiter an neuen YouTube Videos - offenbar aber in Stuttgart, sodass sie nach den Drehs immer daheim waren. Am Montag abend postete schließlich der Stylist Stefan Uhr in seine Story: "It´s a wrap!" - was soviel heißt wie: "Wir sind fertig!" ...


    Leider ist es uns unter anwaltlicher Androhung verboten, Content der Produktionsfirma zu reposten bzw. zu verwenden - auch wenn diese öffentlich bereitgestellt wurde! Wir können daher leider keinerlei Medien reposten und euch hiermit nur anraten, dies auch nicht zu tun!


  • Recommendation

    Bereits gestern posteten die Beiden ein Bild von einem gepackten Koffer in ihre Instagram Story, sodass wir dachten die Beiden verreisen schon am Abend. Heut morgen allerdings zeigten sie sich aber immer noch von Daheim aus und begrüßten ihre Fans fröhlich mit den Wort "Moin" in ihrer Instagram Story. Am Mittag posteten sie aber dann ein Foto aus dem Flugzeug heraus und wenig später ein Foto von einem Aushang, der ihr neues YouTube Format "xLL" beschreibt...



    Wir nehmen also an, die Beiden sind eventuell wieder für Dreharbeiten für ihr YouTube Projekt unterwegs. Bisher wurden nämlich nur 4 Folgen des Formats Mitte Juli in Berlin vorproduziert. Die dritte Folge läuft bereits an diesem Mittwoch an. Es ist also anzunehmen, dass nun weitergedreht wird! Wann & Wo?! ... wir vermuteten wieder Berlin, oder Hamburg :love:

    Später am Nachmittag posteten Lisa & Lena weitere Instagram Stories, aus einem Meeting. Wir waren uns daraufhin ziemlich sicher, dass sie sich damit im Warner Music Office in Hamburg befinden und machten uns auf Gut Glück auf den Weg in die Hamburger Speicherstadt.

    Yeah ... wir hatten Glück und konnten die Beiden schließlich später kurz am Hotel erwischen, als sie schon wieder auf dem Weg zum nächsten Termin waren. Sie erzählten uns, dass sie heute sehr viele Meetings hatten und sich gleich auch schon wieder beim Abendessen mit Leuten treffen wollen. Es seien auf jeden Fall viele neue spannende Sachen für ihr YouTube Projekt geplannt, auf die wir Fans uns freuen können! Sie wirkten auf uns wirklich sehr glücklich und total motiviert - endlich ein Projekt gefunden zu haben, welches ganz ihren Vorstellungen entspricht und sie sich darin ausleben können.

    Auf unsere abschließende Frage, ob es endlich auch wieder Fantreffen für Alle geben wird, antworteten sie: "Ja,...und zwar schon sehr bald!" :love: und verschwanden schließlich im bereits wartenden Taxi in die Hamburger Innenstadt.

    Spät in der Nacht gab es dann noch eine "Gute Nacht"-Story, offenbar aus einem Hamburger Restaurant!?


    Update, 10.09.2019Heute sehen wir am Vormittag in der Instagram Story eine Kaffeetasse, danach sehr lange nichts! Am Nachmittag gibt es dann eine weitere Instagram Story mit der Bildunterschrift "Shooting Day" und am Abend schließlich noch einen Blick auf die Skyline Hamburgs. Als Hamburger wissen wir natürlich sofort wo die Story aufgenommen wurde :P ;) Allen Anschein nach haben unsere Queens den heutigen Tag auf dem Energiebunker in Hamburg Wilhelmsburg verbracht ...


    Update, 11.09.2019Schon sehr früh am morgen melden sich unsere Queens heute in der Instagram Story beim Aufstehen. Später dann sieht man sie durch das noch nächtliche Hamburg laufen. Wir vermuten stark, dass sie zum Warner Office in die Speicherstadt gelaufen sind und sich dort schon zeitig mit dem Team getroffen haben. Offenbar sind heute Dreharbeiten oder Shootings geplannt... In den Instagram Stories am morgen tragen die Beiden auffällig ihre xLL Bauchtaschen ... ;)

    Am Vormittag gibt es dann weitere Instagram Stories aus einem kleinen Restaurant in der Hamburger Neustadt, bevor die Beiden am späten Nachmittag schließlich das Geheimnis, um die letzten beiden Tage lüften: Anstatt, wie vermutet, für ihren YouTube Kanal zu drehen, hat es offenbar Foto Shootings für die im Winter geplannte "Buffalo x J1MO71" Capsule-Kollektion gegeben. Lisa & Lena bedankten sich abschließend beim Team und posteten ein Gruppenfoto auf Ihrem Instagram Kanal. Ab dann wurde es wieder still um die Beiden ...

    Soviel Offenheit ist leider auch meist ein Zeichen des Abschieds, ... wir gehen davon aus, das unsere Queens möglicherweise heute abend oder morgen früh ab bzw. weiterreisen?!


    Update, 12.09.2019Am Nachmittag posteten Lisa & Lena eine Instagram Story von einem Bahnhof - wahrscheinlich aus Frankfurt a.M.! Es geht also mit der Bahn weiter ,...

    Damit schließen wir diese News!
  • Recommendation

    Angekündigt hatte J1MO71 es bereits vor einiger Zeit in diversen Instagram Kommentaren, dass sich möglicherweise bald etwas am Shopsystem ändern wird. Viele Lelinator Fans beklagten sich nämlich über die beschränkten Versandmöglichkeiten des bisherigen Shopsystems bzw. Vertriebs. Auch bei unserem letzten persönlichen Treffen mit J1MO71 in Ahrensburg gab es schon Andeutungen...



    Nun scheint es soweit zu sein! Ohne Ankündigung wurde offenbar der EU J1MO71 Online Shop umgestellt. Als Vertrieb ist nun die E.M.P. Merchandising Handelsgesellschaft mbH angegeben und nicht mehr wie bisher die WMIS Ltd. c/o Warner Music Group Germany Holding GmbH - wobei genauer betrachtet die EMP auch zur Warner Music Group gehört ;) Damit gesellt sich sich Lisa & Lena´s Merchandise nun zu weiteren bekannten EMP Shops, bspw. der Shop von Andrea Berg, Udo Lindenberg, Mike Singer und FL ist die Gang ...

    Profitieren können LeLi Fans auf jeden Fall durch das Know-How der Firma. EMP ist ein sehr bekanntes internationales Merchandising-Unternehmen, welches Tonträger, Fanartikel, Accessoires, Textilien und Filme nahezu weltweit vertreibt. Hauptsitz des Unternehmens ist Lingen. Zudem befinden sich weitere Unternehmenssitze in Schweden (Sweden Rock Shop), dem Vereinigten Königreich, Italien, Frankreich und den Niederlanden. Die Abkürzung E.M.P. steht für Exclusive Merchandise Products. Einige ältere Semester kennen vieleicht auch das gleichnamige EMP Magazin oder die EMP Shops ...

    Was heißt das aber nun für uns Fans?!

    Außer dass sich Lelinator nun möglicherweise einen neuen Shop Account einrichten müssen, haben wir bisher eigentlich nur Vorteile ausmachen können. Nachdem man nämlich einen Account bei EMP hat, kann man nun bswp. bei der Bestellung einsehen ob ein favorisierter Artikel noch vorhanden ist und sich dann ggf. schneller entscheiden. Auch sind die Versandkosten innerhalb Deutschlands günstiger und möglicherweise ist es nun auch möglich in noch mehr Länder zu versenden!? Zudem ist - zumindest für uns - der Seitenaufbau wesentlich schneller und das Shopsystem kompfortabler gestaltet! Ob man EMP Gutscheincodes zukünftig auch im J1MO71 Online Shop einsetzen kann oder die Sachen in den EMP Stores kaufen oder liefern lassen kann, werden wir versuchen für Euch zu erfragen.

    Wann genau die Umstellung erfolgte und ob es noch eine öffentliche Information dazu seitens J1MO71 geben wird, ist aktuell unbekannt! Interessant wäre vieleicht auch zu erfahren ob die Shop bzw. die Instagram Administration weiterhin im Warner Office in Hamburg bleibt oder auch von EMP übernommen wird?! We will see ...

    Wir bleiben am Ball und werden die News ggf. noch aktualisieren oder erweitern!

    Stay Tuned!


    PS: Für amerikanische Fans ändert sich offensichtlich erstmal nichts. Hier wird weiterhin zu dem bisherigen Shopsystem umgeleitet, welches von Artist Arena (Warner Music Group) betrieben wird.

    Update, 06.09.2019Da es ein paar Nachfragen gab bzgl. älterer oder noch offener Bestellungen, hier nochmal die Kontaktdaten des alten Shops. Eure Bestellnummer (Order Nummer) solltet ihr noch in der Bestätigungsmail finden. Damit könnt ihr Fragen zur Bestellung per Hotline oder E-Mail an den Shop richten:

    Hotline: 0800 7240960 (Mo.-Do.: 10-13 Uhr & 14-18 Uhr / Fr.: 10-13 Uhr & 14-17 Uhr )
    E-Mail: hilfe@wmgcustomerservice.com


    Update, 09.09.2019Kontakt mit EMP haben wir unterdessen versucht aufzunehmen - vorallem weil wir Fragen zum weltweitem Versand hatten und ob man vieleicht auch die Möglichkeit eingeräumt bekommt, Bestellungen an die EMP Shops zu versenden und/oder ob Fans ggf. Lisa & Lena Merchandise später auch dort kaufen können. Wir wurden allerdings leider letztendlich wieder an Warner Music verwiesen 8| :huh: - wo wir also wieder in der üblichen Informations- Sackgasse gelandet sind! Versuch war´s dennoch wert ...

    Offiziell gibt es übrigens bis dato noch keinerlei Informationen!


    Update, 16.09.2019Heute wurde ein knapper Newsletter diesbezüglich per E-Mail versendet - leider offensichtlich nur auf Deutsch, sodass viele Fans aus dem Ausland bei uns nachgefragt haben. Im Newsletter wird das neue Design des Shops beworben und darauf hingewiesen, dass man aus Datenschutzgründen nun einen neuen Account anlegen müsste. Desweiteren wird knapp auf die nun geltenden AGB´s von EMP verwiesen.


    Update, 30.09.2019Heute kam überraschend wieder ein Newsletter herein. Demzufolge gibt es wegen dem Relaunch des Shops ab sofort bei jeder Bestellung ab 30€ ein Cap, ein Gymbag oder 3 Wristbands gratis dazu.

    Der Newsletter wurde anscheinend wieder nur auf Deutsch verfasst, was einige Nachfragen an uns nach sich zog und wir uns entschlossen hatten in unserer Instagram Story auf Englisch die Fans zu informieren! Auf der J1MO71 Instagramseite gab es bisher dazu keinerlei Informationen ...

  • Es ist wieder soweit! Heute erwartet die Lisa & Lena Fans eine weitere Folge des neuen YouTube Formats "xLL". Am Vormittag posteten die Beiden in ihrer Instagram Story, dass das neue Video wieder um 14 Uhr freigeschaltet wird:


    Quelle: YouTube / Lisa & Lena xLL (Embedding gemäß EuGH C-160/15)

    Wie wir schon im letzten Posting erklärt haben, wird es laut einer Pressemitteilung wohl erstmal 4 Folgen des neuen YouTube Formats geben. In der ersten Folge (xLL REMAKE), die in der letzten Woche veröffentlicht wurde, kreierten Lisa & Lena ihr eigenes Musikvideo. In der zweiten - heutigen - Folge (xLL SNOOZE) nehmen die Zwillinge die Zuschauer mit, wenn sie mit ihren Gästen: "... einen ganz normalen oder auch sehr unüblichen Morgen erleben". In der dritten Folge (xLL EVERYTIME) werden dann in kurzen Clips Alltagssituationen parodiert und in der vierten Folge (xLL CHALLENGE) treten die Beiden in verschiedenen Konstellationen gegen sich selbst oder Gäste an.

    Entwickelt wurde das Konzept von Warner Music. Die Dreharbeiten zu den ersten vier Teilen fanden Mitte Juli in Berlin statt ...

    Anhand des vor 2 Wochen veröffentlichten Trailers kann man schon ein paar Inhalte erfahren, um die es sich in der heutigen Sendung drehen wird. Demnach werden Lisa & Lena eine kleine Bootstour Richtung Müggelsee in Berlin unternehmen. Ein Gast wird dabei
    die dänische Pop Sängerin Aura Dione sein - erwartungsgemäß natürlich ein Warner Music Artist. ;) Zu erzählen gibt es bestimmt viel, kürzlich hatte die Sängerin erst ihren neusten Song "Sunshine" released und wird im Dezember auf Deutschlandtour gehen ...

    Die Sängerin selbst hatte übrigens ein Foto mit Lisa & Lena während des Drehs auf ihrem Instagram Account veröffentlicht, ... dieses aber zwischenzeitlich wieder gelöscht!


    UpdateAura Dione hat nun die o.g. Fotos vom Dreh erneut auf ihrem Instagram Account gepostet!


    Leider werden wir wegen der Urheberrechtsproblematik (bzgl. der Musik) und der anwaltlichen Drohung der Produktionsfirma (bezgl. des Videocontents) gegen uns, keinerlei Content zur Promotion auf unseren sozialen Netzwerken posten können! Nur die Einbindung von Original Content ist laut Europäischen Gerichtshof Urteil erlaubt! Wir raten euch deswegen dringend davon ab, die Musik und den xLL Content in euren Edits oder Reposts zu verwenden - bis es dazu ein offizielles Statement gibt!


  • Recommendation

    Das erste YouTube Video des vor ein paar Tagen angekündigten neuen "xLL" Formats ist heute 14 Uhr online gegangen.


    Quelle: YouTube / Lisa & Lena xLL (Embedding gemäß EuGH C-160/15)

    Anders als vieleicht erwartet, scheint das neue Format nun doch keine "Show" zu sein, sondern Clips verschiedener Kategorien innerhalb dieses Projekts. Thematisch soll es laut Teaser zum Projekt mehrere Kapitel geben, bspw. mit xLL SNOOZE: Ein Talk mit Sängern, Songwritern und Bands, mit xLL REMAKE: Selbst kreierte Musikvideos zu ihren Lieblingssongs (ähnlich eines TikTok), mit xLL CHALLENGE: Lustige Challanges mit Gästen und schließlich mit xLL EVERYTIME: Comedy & Memes!

    Das heutige Video ist damit ein xLL REMAKE. Zur Musik von Charli XCX feat. Lizzo - Blame it on your love performen die Beiden ein neues Musikvideo. Die Musik stammt - wie zu erwarten war - aus dem Repertoire von Warner Music. Das Video hat ein kleines Medienunternehmen aus Berlin produziert , die gemeinsam mit der Warner Music Group als neue Partner fungieren. Die Dreharbeiten dazu fanden Mitte Juli in Berlin statt ...


    Update, 29.08.2019Mittlerweile scheint es seitens Warner Music auch eine Pressemitteilung zu geben. Diverse Online Medien berichten aktuell fast identische Informationen.

    Zunächst wird das Format "xLL by Lisa & Lena" mit vier Rubriken starten: In der ersten kreieren Lisa & Lena ihr eigenes Musikvideo. In der zweiten nehmen die Zwillinge die Zuschauer mit, wenn sie mit ihren Gästen einen ganz normalen oder auch sehr unüblichen Morgen erleben. In der dritten werden in kurzen Clips Alltagssituationen parodiert. Und in der vierten treten die beiden in verschiedenen Konstellationen gegen sich selbst oder Gäste an. Entwickelt wurde das Konzept von Warner Music.

    "Der Launch von xLL ist ein wichtiger Schritt für uns", erklärt Oliver Thienhaus von Warner Music Central Europe: "Wir verbinden hier die kreative Strahlkraft der Zwillinge mit unserer Expertise und unserem Künstler-Repertoire, um eine komplett neue und einzigartige Bühne im Bereich Consumer Content zu schaffen."
    Quelle: wuv.de

    Wir hatten uns übrigens auch schon hochoffiziell für eine Aufnahme in den Warner Presseverteiler beworben, bekamen aber nie eine Anwtort.

    Leider werden wir wegen der Urheberrechtsproblematik (bzgl. der Musik) und der anwaltlichen Drohung der Produktionsfirma (bezgl. des Videocontents) gegen uns, keinerlei Content zur Promotion auf unseren sozialen Netzwerken posten können! Nur die Einbindung von Original Content ist laut Europäischen Gerichtshof Urteil erlaubt! Wir raten euch deswegen dringend davon ab, die Musik und den xLL Content in euren Edits oder Reposts zu verwenden - bis es dazu ein offizielles Statement gibt!


  • Recommendation

    Heute vor genau 2 Jahren fand in Hamburg vor der Zentrale der Warner Group ein Fantreffen statt und für Leliworld war dies nicht nur das erste Treffen mit Lisa & Lena, sondern letztendlich auch der Grundstein für diese Community. Morgens beim Frühstück haben wir noch darüber gesprochen und fantasiert, wie schön es doch wäre Lisa & Lena heute an diesem besonderen Tag wieder in Hamburg zu treffen :love: <3



    Dies sollte sich später sogar bewahrheiten, als Lisa & Lena am Nachmittag gegen 17 Uhr überraschend eine Instagram Story mit den Worten "We are in Hamburg" posteten. Wenig später folgten weitere Postings, vor dem Warner Music Office (also der Stelle, wo vor 2 Jahren das Fantreffen stattfand) und aus der Hamburger Speicherstadt. Direkt um die Ecke vom Warner Office besuchten sie Drehorte ihrer damaligen Lieblingsserie "Die Pfefferkörner", welche in der Hamburger Speicherstadt produziert wird.

    Natürlich ließen wir zwischenzeitlich alles stehen und liegen und machten uns auf den Weg in die City ...

    Angekommen am Warner Music Office treffen wir auf zwei einsame Mike Singer Fans: "Lisa & Lena sind gerade mit dem Taxi weg...", erzählen sie. Schade :( Die Beiden Fans versuchten am selben Platz auf ihr Idol Mike Singer zu treffen, der sich zum Fantreffen am Freitag angekündigt hat und ebenfalls bereits heute angereist ist... Gut zu wissen, dass es noch so andere Verrückte gibt, wie uns ^^

    Mittlerweile ist es dann schon fast 20 Uhr und wir beschließen unser Glück noch am Hotel zu versuchen. Je später es wird, um so mehr schwindet unsere Hoffnung noch auf die Beiden zu treffen - aber es gibt immerhin leckere Pommes und Tee. Weit nach 23 Uhr tauchen sie dann aber doch noch auf - gut gelaunt, wie immer - und wir haben sogar noch die Möglichkeit uns kurz zu unterhalten - wie schön ^^ ! Abschließend machen wir ein gemeinsames Foto und wünschen uns gegenseitig eine gute Nacht...

    Glücklich machen wir uns auf den Nachhauseweg - aber nicht ohne vorher noch schnell das gemeinsame Foto auf unserem Kanal zu posten! Dort wird es schon von unseren Followern erwartet, die schon den ganzen Abend lang mit uns mitfiebern und sich schließlich auch für uns freuen. Für Leliworld war es ganz wichtig, das Foto noch vor Mitternacht zu posten - also noch am 10.04.! Schließlich fing heute vor 2 Jahren alles für uns an - hier in Hamburg! Was für eine schöne Erinnerung ... :love:

    Lisa & Lena erzählten später noch, vor dem Schlafengehen, dass sie in Hamburg mit sehr vielen Meetings beschäftigt sind. Wir vermuten stark, dass die Beiden nicht zufällig an diesem Datum in Hamburg zu ausgiebigen Meetings angereist sind, sondern eher dass auch für Lisa & Lena der heutige Tag ein besonderer Feiertag ist - schließlich wurde offenbar genau vor 2 Jahren und während sie damals für das Fantreffen in Hamburg waren, ihr Fashion-und Merchandise-Deal mit Warner Music geschlossen. Die Fachzeitschrift "MusikWoche" berichtete am 25.04.2017 in einem Onlineartikel darüber. Auffällig: Auf dem Foto im verlinkten Artikel tragen Lisa & Lena die gleichen Sachen, wie auch auf dem Fantreffen 2017 in Hamburg ;) :P

    Morgen soll es auch nochmal ein ausgiebiges Meeting geben, worauf sie die Beiden schon sehr freuen. "Es ist einiges geplannt,..." verraten sie noch in einer Instagram Story und wünschen allen eine gute Nacht!


    *** Update, 11.04.2019 ***
    Heut morgen ging es schon zeitig los. Nach einem kurzen Stylecheck in Lisa & Lena´s Instagram Story machten sie sich auch schon auf den Weg in die Hamburger Speicherstadt ...

    Den Rest des Tages haben die Beiden dann offenbar mit diversen Meetings im Warner Music Office verbracht. Am späten Nachmittag verließen sie das Gebäude und trafen dabei auf ein paar dort wartende Mike Singer Fans. Später posteten sie noch eine Instagram Story, wahrscheinlich besuchten die Beiden am späten Nachmittag noch den Hamburger DOM. Ab dann ist es ruhig geworden ...


    *** Update, 12.04.2019 ***
    Heute bleibt es bis zum Nachmittag weiterhin ruhig - dann posteten Lisa & Lena auf einmal in ihrer Instagram Story ein Foto mit ihrem (neuen?!) Team bei Warner Music. So ganz unrecht hatten wir also vorgestern nicht mit unserer Vermutung, dass es bei den Meetings aktuell in Hamburg um die weitere Zusammenarbeit zwischen Lisa & Lena und der Warner Group geht. Genau vor 2 Jahren gab es nämlich - wie damals berichtet - auch so ein Gruppenfoto. 2 Jahres-Verträge sind in der Influencer Branche nicht unüblich.


    Lisa & Lena haben in ihrer Instagram Story praktischerweise alle Personen auf diesem Bild benannt, sodass eine Zuordnung recht einfach ist :P . Im Vergleich zum Gruppenbild von vor 2 Jahren fällt auf, dass Duki & Fu von Beastin fehlen - die nach eigenen Angaben mit Lisa & Lena und Warner Music gemeinsam am Fashionbrand J1MO71 arbeiten?! Lisa & Lena´s ehemaliger Manager Henning Mielke ist bereits vor einiger Zeit unbekannterweise ausgeschieden und ein Produktmanager (der offenbar anfangs für die J1MO71 Shop & Instagramseite zuständig war) schon vor einiger Zeit aus Hamburg weggezogen. Eine junge Frau hatte nach eigener Aussage während der J1MO71Treasure Hunt Schatzsuche seinen Platz eingenommen - aber vergesslich wir wir sind, wissen wir den Namen nicht mehr X/ Möglicherweise ist sie ja eine der beiden jungen Damen auf dem Bild :P ;)

    Neu im Boot ist ebenfalls offenbar ein noch recht junges Medienunternehmen aus Berlin. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben Teil eines internationalen Netzwerks und hat die o.g. Instagram Story von Lisa & Lena auf ihrem Kanal mit den Worten geteilt: "Workshoppen und geheimnisvolle Dinge planen." Na da sind wir aber gespannt ... :P 8) Laut ihren aktuellen Stellenangeboten jedenfalls, wirkt die Firma offenbar gerade an einer neuen Dokureihe für den Online Dienst des öffentlich rechtlichen Fernsehens, namens "Funk", mit und sucht dafür noch Mitarbeiter. Kann natürlich auch Zufall sein ... 8)

    Am Abend posteten Lisa & Lena noch eine Instagram Story beim Essen, aus einem Restaurant in der Hamburger Hafencity und eine Werbung für eine Modeveranstaltung am Samstag nachmittag in der Stuttgarter Innenstadt. Wenn sie diese Veranstaltung besuchen möchten, müssten sie morgen recht zeitig nach Stuttgart zurückfliegen!?


    *** Update, 13.04.2019 ***
    Gegen Mittag posteten Lisa & Lena ein Video aus einem Auto,... wie vermutet unterwegs zum nächsten Event in Stuttgart. Damit haben die Beiden also Hamburg verlassen und wir können diese News schließen!

  • Wie unsere Leliworld Reporterin kürzlich am Flughafen Berlin in Erfahrung gebracht hat, wollten Lisa & Lena ja nach ihrem Partybesuch bei Marcus & Martinus "weiter" fliegen! Gegen 16 Uhr posteten Lisa & Lena überraschend zwei Fotos aus der der schönsten Stadt der Welt - aus meinem Hamburg :love: - wobei man von Berlin aus schlecht nach Hamburg fliegen kann?! Wir vermuten eher, dass sie per Shuttle oder per Zug nach Hamburg gekommen sind ...



    Wir haben uns jedenfalls sofort auf den Weg in die Hamburger Innenstadt gemacht und uns entschlossen später am Warner Music Office in der Speicherstadt niederzulassen. Unsere Anwesenheit erweckte durchaus Interesse an den Fenstern (Liegt vieleicht auch nur an unserem schönen Auto :D ) und es brannte auch weit nach Feierabend noch Licht im Gebäude, da wo wir u.a. die Büros von J1MO71 vermuten - aber letztendlich haben wir leider Lisa & Lena dort nicht angetroffen! Auch sonst gab es bisher keinerlei Fotos mit Fans aus Hamburg von diesem Tag auf Instagram ?(

    Das Lisa & Lena im Warner Office vorbeischauen (werden), ist gar nicht mal so abwägig. Warner Music besitzt die Merchandising Rechte an Lisa & Lena und in derem Auftrag wurde die eigene Modekollektion J1MO71 im April 2017 ins Leben gerufen! Bekannterweise steht die neue J1MO71 Sommer-Kollektion in den Startlöchern und es gibt bestimmt noch Vieles dazu zu besprechen. Bereits vor ein paar Wochen gab es erste Fotos und Muster zu sehen, bei einem Shooting in Stuttgart! Vieleicht werden wir also morgen etwas Neues dazu erfahren ... Mal sehn :saint:


    *** Update, 21.02.2017 ***
    Wie vermutet waren Lisa & Lena am heutigen Tag ca. 4 Stunden im Warner Music Office zu einem Meeting. Am Nachmittag posteten sie zwei Storys, zu sehen waren einmal zwei J1MO71 Caps und etwas unscharf eine Kleinderstange (?) mit diversen Teilen aus der Kollektion. Obwohl ich schon aus der Vergangenheit gelernt habe, dass Lisa & Lena eigentlich immer alles zeitversetzt posten, habe ich dennoch auch diesmal mein Glück versucht und bin direkt nach der Schule zum Warner Music Office in die Speicherstadt gefahren - habe sie dann leider um nur 30 Minuten dort verpasst :( Sad life ^^

    Auch am heutigen Tag gab es keinerlei Fotos mit Hamburger Fans oder mit irgendeiner Sehenswürdigkeit :( Schade!

    Gegen 22 Uhr tauchten dann auf einmal Bilder vor einem Hotel im Mailand (Italien) auf, wo aktuell die Milan Fashion Week stattfindet. Einer unserer Follower hat Lisa & Lena dort getroffen... Damit sind die Beiden also am Abend von Hamburg aus, nach Mailand geflogen :huh: Später gab es noch ein "Good night from Milano" von Lisa & Lena auf Twitter ...