News with the Tag „Dreharbeiten“



  • Recommendation

    Seit ihrer gestrigen Abreise per Flugzeug aus Köln, ist es wieder ruhig um die Beiden geworden. Auch bis zum heutigen Nachmittag gab es keinerlei Stories und Postings der Beiden! Sehr verdächtig :P

    Erst beim Abgrasen diverser Kanditaten auf unserer "Könnte möglicherweise was mit Lisa & Lena zu tun haben" - Liste, sind wir schließlich auf eine kleine Filmproduktionsfirma gestoßen, die uns den entscheidenden Hinweis gegeben hat. Diese gibt nämlich in ihrer Instagram Story an, gemeinsam mit Lisa & Lena heute zu drehen. Bingo! Da die Beiden am späten Nachmittag schließlich den Ort Berlin auf ihrem "15 Millionen Follower"- Foto getaggt haben, sind sie also offensichtlich gerade in Berlin ...


    Das o.g. Medienunternehmen ist nach eigenen Angaben Teil eines internationalen Netzwerks und hatte vor ein paar Wochen schon einmal eine Instagram Story von Lisa & Lena auf ihrem Kanal mit den Worten geteilt: "Workshoppen und geheimnisvolle Dinge planen." Laut ihren aktuellen Stellenangeboten jedenfalls, wirkt die Firma offenbar gerade an einer neuen Dokureihe für den Online Dienst des öffentlich rechtlichen Fernsehens namens "Funk" mit und sucht dafür schon seit einiger Zeit noch Mitarbeiter. Hierfür sei wohl für den Einstieg eine Art Doku für YouTube geplannt ...

    Offiziell bestätigt ist aber aktuell nichts! Wir bleiben an dem Thema dran und berichten hier weiter, sobald es Neuigkeiten gibt ...


    *** Update, 13.07.2019 ***
    Auch heute sind Lisa & Lena wieder mit dem Dreh beschäftigt. Mitarbeiter des Produktionsteams posteten am Vormittag einige Instagram Stories von einem Greenscreen, vor dem Lisa & Lena später auch posierten.

    Wir wurden von o.g. Medienunternehmen unter anwaltlicher Androhung heute per E-Mail aufgefordert alle von ihnen geteilten Medien, die sie selbst vorher auf Instagram öffentlich zugänglich gemacht hatten, von unserem Instagram Account und hier im Blog zu entfernen! Wir empfehlen Euch dies auch umgehend zu tun, wenn ihr Bilder vom Dreh entsprechend auf eurem Account geteilt habt! Das hier im Blog beanstandete Bild (mit Quellenangabe), hatten Lisa & Lena übrigens selbst gestern in ihrer Instagram Story geteilt! Wir haben bisher weit über 30 Fanpages gezählt, die es ebenfalls repostet hatten (ohne Quellenangabe)! Man kann natürlich berechtigterweise die Frage in den Raum stellen, warum derartige Bilder vom Dreh dann erst selbst öffentlich zugänglich gemacht werden, wenn ihre Verbreitung später unerwünscht ist?! Einige sind sogar immer noch öffentlich auf dem Instagram Account des Medienunternehmens zugänglich. Einem 14 jährigen Fan schließlich mit dem Anwalt zu drohen, empfinden wir daher absolut übertrieben und unpassend ... eine nette DM hätte es an der Stelle auch getan.




    *** Update, 16.07.2019 ***

    Lisa & Lena sind offensichtlich immernoch in Berlin. Gestern nachmittag zeigten sie sich mit einem Hund in ihrer Instagram Story, am Abend posteten sie ein Foto von einer Dachterasse in Berlin Kreuzberg und taggten darauf den Berliner Stylisten Stefan Uhr - der mit ihnen schon im Rahmen der Nickelodeon Kids Choise Awards zusammengearbeitet hatte. Die auffällige Wendeltreppe im Hintergrund gab es übrigens schon einmal auf einem Foto aus Berlin zu sehen ... damals hatten sie sich mit ihrer Visagistin Sarah vor der nächtlichen Skyline Berlins fotografieren lassen. Im selben Gebäude befindet sich ein Mietstudio für Film und Fotoaufnahmen ... besonders für Aufnahmen mit Greenscreen Technik :P ;)


    Übrigens sind zwischenzeitlich von den Dreharbeiten keinerlei neue Fotos oder Stories mehr aufgetaucht und viele Profile aus privat gestellt! Im Allgemeinen halten sich unsere Queens schon seit Tagen sehr bedeckt und posten nur sehr selten etwas von ihrer aktuellen Arbeit ... Es bleibt also spannend um was es geht! 8)


    *** Update, 17.07.2019 ***
    Es bleibt weiterhin ein Geheimnis, an was unsere Queens in Berlin arbeiten und sie melden sich seit Tagen auch nur sehr sporatisch in ihrer Instagram Story. Sie waren offensichtlich jetzt zwei mal an einem See in Berlin segeln - gestern haben sie sich dort auch mit der Musikerin Aura Dione dort getroffen. Lisa & Lena haben sie übrigens auch aboniert ...

    Am späten Nachmittag posteten sie eine kurze Story aus dem Flugzeug. Wir gehen also davon aus, dass sie wieder aus Berlin abgereist sind und können damit diese News vorerst schließen ... ^^


    *** Update, 04.08.2019 ***
    Wie Lisa heute gegenüber einer Fanseite in einer Videobotschaft berichtet, arbeiten die Beiden offensichtlich aktuell an einem "YouTube Konzept", welches schon sehr bald bekanntgegeben werden soll. Möglicherweise ist auch das der Grund für das Löschen der ganzen Streams auf Ihrem Twitch Kanal... Dort waren die Beiden schon seit fast 2 Monaten nicht mehr aktiv!
  • Recommendation

    Wie bereits im Livestream gestern von Lisa & Lena angekündigt, sind die Beiden heute wieder für Dreharbeiten mit dem Zug unterwegs ... Mal sehn wo es hingeht :D



    Bezüglich des Filmprojekts tippen wir übrigens auf die Produktion "Risiko Pille (aka Der Smile-Effekt)", welche aktuell in Köln und Niedersachsen gedreht wird. Regisseurin ist Isabel Prahl, mit der sich Lisa & Lena beim letzten Köln Dreh ablichten lassen haben. Bei dem selben Bild auf Lisa & Lena´s Instagram Kanal, verwendeten sie den Hashtag #bellacarasisters. Der Film erzählt - laut Produktionsspiegel - vor dem Hintergrund wahrer Begebenheiten von der Markteinführung einer neuen umstrittenen Antibaby-Pille mit dem Namen "Bellacara". Haha,...so ein Zufall :D ^^

    Um was geht es in dem Film genau:

    Der Film beginnt mit der Markteinführung einer neuen Antibaby-Pille "Bellacara", die explizit jungen Mädchen angenehme Nebenwirkungen verspricht, wie etwa eine reine Haut, einen prallen Busen und seidig glänzende Haare. Dr. Carsten Gellhaus (Stephan Kampwirth) hat die Aufgabe, das "Medical Document" mit allen medizinisch relevanten Daten zu erstellen, und hat derzeit mit seiner Chefin Dr. Sabine Krüger (Nina Kronjäger) eine Affäre. Als Gellhaus erfährt, dass die Mikropillen möglicherweise das Risiko für Thrombosen erhöhen, ist er geschockt und will dem Verdacht nachgehen. Er stößt aber auf erbitterten Widerstand innerhalb der Firma, woraufhin er schwört, die Füße still zu halten. Aber dann findet er die Pille bei seiner eigenen Tochter …
    Quelle: quotenmeter

    Der Film aus dem Genre Drama wird aktuell vom NDR für DAS ERSTE ( "FilmMittwoch im Ersten") produziert und von Nordmedia gefördert. Das Drehbuch über Pharma-Skandale stammt vom Grimme-gekrönten Duo Eva Zahn und Volker A. Zahn. In einem Interview von vor 2 Tagen gab die Regisseurin an, aktuell an einem Drama zu arbeiten. Natürlich könnte es auch eine neuere Produktion sein, aber es ist eher unwahrscheinlich, dass sie an mehreren Projekten gleichzeitig arbeitet ... ;)

    Die Dreharbeiten werden laut Lisa & Lena´s Infos aus dem Livestream nur wieder einen Tag dauern und die Beiden dann am Freitag wieder nach Hause zurückkehren. Nächste Woche geht es dann auf "große" Reise - zu zwar den Kids Choise Awards nach Los Angeles.

    Am späten Abend meldete sich Lisa noch einmal aus dem Hotelzimmer, das sie endlich nach langer Zugfahrt angekommen sind.


    *** Update, 14.03.2019 ***
    Leicht müde ging es am frühen morgen schon los mit den Dreharbeiten. Am Drehort haben sie sogar einen eigenen Caravan bezogen, der bei Filmdrehs meistens als Gardarobe dient ... offensichtlich finden die Dreharbeiten heute draussen statt.

    Am Nachmittag sitzen die Beiden bereits schon wieder im Zug nach Hause. Mittlerweile sind wir uns ziemlich sicher, dass der Drehort heute im Emsland, Nähe der niederländischen Grenze, war ... ;)